Wildcamping Schären stockholms

Die Weltstadt am Mälaren ist so speziell, dass sie eine eigene Rubrik verdient hat. Alle Themen für die Region Stockholm bitte hier hinein!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/stadt/stockholm
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Sanev73

Wildcamping Schären stockholms

Beitragvon Sanev73 » 24. Juni 2007 13:47

Hallo,
wir fahren bald mit dem Wohnmobil und Zelt nach Stockholm- Juhu! Aber wir bräuchten noch einige Tipps zum Thema wildcamping auf den schären von Stockholm und infos über Kanufahrten zum Schärenreiten.
Hoffen auf viele Anregungen!
Bis dahin Tschüß Sanev :)

Benutzeravatar
Eeemil
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 9. Mai 2007 16:26

Re: Wildcamping Schären stockholms

Beitragvon Eeemil » 25. Juni 2007 09:39

Hej

In Schweden gibt es das sogenannte Allemansrätt was u.a. das Zelten ausserhalb von Campingplätzen regelt.
http://www.allemansratten.se/templates/Page.asp?id=2083

"Normalerweise ist es erlaubt, in der Natur ein Nacht am selben Standort zu zelten. Dies gilt jedoch nur, wenn keine Gefahr besteht, den Grundbesitzer oder andere Anlieger zu stören. Es ist nicht erlaubt, in der Nähe von Wohn- und Ferienhäusern oder Höfen zu zelten - Sie müssen außer Sichtweite bleiben. Andernfalls müssen Sie um Erlaubnis fragen. Auf landwirtschaftlichen Nutzflächen ist das Zelten ebenfalls verboten."

Ich kenne die Schären um Stockholm nicht, würde mich aber wundern wenn es dort Plätze gibt die dem Allemansrätt entsprechen und es keine kommunale Beschränkung gibt.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Stockholm“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast