Wieviel Km von Deutschland zum Ferienhaus in Schweden

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

sommen

Wieviel Km von Deutschland zum Ferienhaus in Schweden

Beitragvon sommen » 21. Juni 2011 11:10

Hej :schwedentor2:

Wie oft fährt ihr im Jahr zu eurem Ferienhaus nach Schweden von Deutschland aus und wie oft macht ihr daß im Jahr?
Welche Entfernung wird auf einfache Fahrt zurückgelegt?

Die 1350 Km zu unseren Bekannten machen einen schon zu Schaffen und wenn man daß zwei mal im Jahr macht, dann braucht man meist ein paar Tage, um sich vom Fahren zu erholen!

Sommen :schwedentor2:

Benutzeravatar
Freddy
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 427
Registriert: 15. März 2008 13:28
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wieviel Km von Deutschland zum Ferienhaus in Schweden

Beitragvon Freddy » 21. Juni 2011 11:54

Wir sind damals auch immer 2x im Jahr Sommer&Winter von Köln nach Falkenberg gefahren.
Meistens Vogelfluglinie, zuletzt aber dann auch mal die Fähren von Travemünde nach Malmö genutzt. Vorallem dann wichtig, wenn man alleine fährt, außerdem reicht mir dann eine Tankfüllung.

:smt006 Freddy

Steffen86
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 150
Registriert: 20. Februar 2010 18:37
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Wieviel Km von Deutschland zum Ferienhaus in Schweden

Beitragvon Steffen86 » 21. Juni 2011 23:11

Ist es bei knapp 1400 km nicht sogar sinnvoller zu fliegen und sich dort ggf. einen kleinen Pkw zu mieten? Sofern man nicht mit 8 köpfiger Familie fährt...

Benutzeravatar
Freddy
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 427
Registriert: 15. März 2008 13:28
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wieviel Km von Deutschland zum Ferienhaus in Schweden

Beitragvon Freddy » 22. Juni 2011 21:02

Wenn man in S wohnt würde man dann gerne einige Reserven auffüllen :wink:

Aber fliegen ist zumindest für ne Einzelperson schneller und billiger.

salumi

Re: Wieviel Km von Deutschland zum Ferienhaus in Schweden

Beitragvon salumi » 30. Juni 2011 15:31

Hej
Wir fahren von Bayern nach Värmland etwa 1700km ( ca. 3 - 4 mal im Jahr ).
Ist doch schon etwas anstrengend, aber mit 3 Hunden fällt fliegen aus.
Schönen Tag noch
Geli

Benutzeravatar
Henrik der Wikinger
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: 15. Februar 2011 20:55

Re: Wieviel Km von Deutschland zum Ferienhaus in Schweden

Beitragvon Henrik der Wikinger » 30. Juni 2011 22:07

Freddy hat geschrieben:Aber fliegen ist zumindest für ne Einzelperson schneller und billiger.


Das stimmt auch nicht immer und in jedem Fall:

Wenn du auf ein Fahrzeug in Schweden angewiesen bist (z.B. weil du in der Pampa wohnst und zum einkaufen mußt etc.) und ne gewisse Zeit bleiben willst (z.B. 3 Wochen oder so) ist fliegen nicht unbedingt das Billigste! Bei mir ist es so das der Mietwagen so teuer wäre das ich mir von dem Unterschied zwischen Fliegen/Mietwagen und mit dem eigenen Auto fahren locker den nächsten Urlaub bezahlen kann...^^ :shock: :D Also wie immer: Im Einzelfall mit dem spitzen Bleistift rechnen.... :wink: :wink: :smt006

Hälsningar

Henrik
“„Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit, aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht.“ ”
-A. Lincoln-

sommen

Re: Wieviel Km von Deutschland zum Ferienhaus in Schweden

Beitragvon sommen » 1. Juli 2011 06:50

Hej

Die Kosten sind schon im Rahmen meiner Meinung nach, um nach Schweden zu kommen!
Leider ist das ärgerliche, daß man nur auf dem Seeweg nach Schweden kommt und Brücken oder Fähre sind schon Sauteuer!
Wenn ich mit meinem Auto Vollgetankt nach Eksjö in Smaland fahre, kostet mich die Fahrt hin und zurück
über beide Brücken 320 Euro!
Leider kosten davon die Brücken Storebealt 2 mal 29 Euro und Öresund 2 mal 37 Euro!

Sommen

Benutzeravatar
Henrik der Wikinger
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: 15. Februar 2011 20:55

Re: Wieviel Km von Deutschland zum Ferienhaus in Schweden

Beitragvon Henrik der Wikinger » 1. Juli 2011 23:09

sommen hat geschrieben:Wenn ich mit meinem Auto Vollgetankt nach Eksjö in Smaland fahre, kostet mich die Fahrt hin und zurück
über beide Brücken 320 Euro!
Leider kosten davon die Brücken Storebealt 2 mal 29 Euro und Öresund 2 mal 37 Euro!

Sommen


Tja... deshalb fahre ich Vogelflug... und zwar außerhalb der Hochsaison... :-P :-P :supz:
“„Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit, aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht.“ ”
-A. Lincoln-

skerry
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 52
Registriert: 16. Juni 2011 11:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Österreich

Re: Wieviel Km von Deutschland zum Ferienhaus in Schweden

Beitragvon skerry » 3. Juli 2011 11:57

Wir kommen aus dem Süden Österreichs und werden demnächst von Wien nach Stockholm fliegen.Das kostet soviel wie 2x Fähre Rostock-Trelleborg-bin aber gespannt,was der Mietwagen uns kosten wird.Hat da jemand eine Idee?Besser gleich von hier aus mieten oder vor Ort?

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Wieviel Km von Deutschland zum Ferienhaus in Schweden

Beitragvon stavre » 3. Juli 2011 13:40

guck mal bei ....www.statoil.se

unter hyrbilar


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste