Wie funktioniert mit dem Sambo

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Buchfinke
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 7. August 2011 14:53
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Wie funktioniert mit dem Sambo

Beitragvon Buchfinke » 18. September 2013 15:58

Hey , meine Name ist Claudia wer kann mir weiterhelfen? Mein Lebensgefährte arbeitet seit einem Jahr in Schweden . Hat ein Haus gekauft und nun möchte ich nächste Jahr auch dort hinziehen. War schon beim Skatteverket wegen Aufenthaltsgenehmigung und die sagten mir das ich ein Sambo brauche der für mich sorgt . In diesem Fall wäre das mein Lebensgefährte. Jetzt sagte mir ein Bekannter das ich die nicht bekommen würde weil er das Haus abbezahlen müsste .Es gäbe eine Tabelle vom Migrationsverket wo der Verdienst festgelegt ist .Wer kann mir da weiter helfen wie hoch der Verdienst sein muss. Ist sehr dringend .
L.G Claudia

Fehlinformation

Re: Wie funktioniert mit dem Sambo

Beitragvon Fehlinformation » 18. September 2013 18:58

lies das hier

http://europa.eu/youreurope/citizens/residence/worker-pensioner/eu-family-members/non-registered-partners_de.htm

du geehst mit Deinem Partner zum Rathaus in Schweden und meldest Dich innerhalb von 3 Monaten an .... und gut ist...

vibackup
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1216
Registriert: 26. Januar 2013 19:02
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wie funktioniert mit dem Sambo

Beitragvon vibackup » 18. September 2013 20:22

Buchfinke hat geschrieben:Hey , meine Name ist Claudia wer kann mir weiterhelfen? Mein Lebensgefährte arbeitet seit einem Jahr in Schweden . Hat ein Haus gekauft und nun möchte ich nächste Jahr auch dort hinziehen. War schon beim Skatteverket wegen Aufenthaltsgenehmigung und die sagten mir das ich ein Sambo brauche der für mich sorgt . In diesem Fall wäre das mein Lebensgefährte. Jetzt sagte mir ein Bekannter das ich die nicht bekommen würde weil er das Haus abbezahlen müsste .Es gäbe eine Tabelle vom Migrationsverket wo der Verdienst festgelegt ist .Wer kann mir da weiter helfen wie hoch der Verdienst sein muss. Ist sehr dringend .
L.G Claudia

Meine Antwort hast du ja in dem anderen Forum schon bekommen.

//M


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste