Wie feiert man Ostern in Schweden

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Gerstenkorn
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 11. November 2007 15:56

Wie feiert man Ostern in Schweden

Beitragvon Gerstenkorn » 9. Februar 2008 16:07

Hallo, ich wollte mich mal erkundigen wie man eigentlich Ostern in Schweden feiert ? So wie in Deutschland ? Würde mich über Antwort von euch sehr freuen.

Einen sonnigen Tag in die Welt

Hendrik

nobse

Re: Wie feiert man Ostern in Schweden

Beitragvon nobse » 9. Februar 2008 16:58

Ein Brauch ist zum Beispiel Sträucher im Garten mit bunten Federn oder Fusseln und so zu behängen.

Benutzeravatar
Aelve
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1463
Registriert: 14. Januar 2008 11:20
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Wie feiert man Ostern in Schweden

Beitragvon Aelve » 9. Februar 2008 19:48

Hallo,

wir haben es schon zweimal erlebt, dass über Ostern ein Feuerwerk stattfindet.

Vielleicht weiß hier jemand, was der Hintergrund dafür ist, evtl. Hexenvertreibung? Oder die Freude auf den kommenden Sommer?

Grüße Aelve :?:
Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun.
( Goethe)
http://www.traumhausschweden.de

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wie feiert man Ostern in Schweden

Beitragvon HeikeBlekinge » 9. Februar 2008 21:02

Vielleicht weiß hier jemand, was der Hintergrund dafür ist, evtl. Hexenvertreibung? Oder die Freude auf den kommenden Sommer


Eher ersteres.
Walpurgisnacht wie in D, Osterfeuer, Feuerwerke oder der 30. April in Schweden sind da geschichtlich gesehen sehr miteinander verwandt.

Untypisch in S sind auf jeden Fall Osterhasen (auser in Schoko bei Lidl) 8)
Ganz typisch jedoch Osterhexen, die in Form verkleideter Kinder mit Kessel auf der Suche nach Süßem durch die Nachbarschaft ziehen...
so wie hier:
Dateianhänge
Påsk07.jpg

nysn

Re: Wie feiert man Ostern in Schweden

Beitragvon nysn » 9. Februar 2008 22:10

Man verschickt Osterkarten an Freunde und Verwandte, am Gründonnerstag, dem "Skärtorsdag", verkleiden sich die Kinder zu Osterhexen, (Påskkärring) und sammeln Süßigkeiten.
Man schmückt einen Osterstrauß aus trockenen Zweigen mit bunten Federn und auch bemalten Ostereiern.

Am Ostersamstag (Påskafton) trifft man sich dann mit der Familie und Freunden zum Osteressen, das ähnlich dem "Julbord" ist, jedoch teilweise mit anderen Gerichten, es gibt z. B. gefüllte Eier, eingelegte Heringe, Kartoffeln, Jansons Frestelse, Köttbullar, verschiedene Würste (Prinskorv) und andere Leckereien, auf die man während der Fastenzeit verzichten musste.

Interessant ist auch, dass die schwedischen Ostertraditionen noch aus der Zeit stammen, als Schweden noch katholisch war. Daher die Ähnlichkeiten zu Deutschland.

Beim Osteressen darf natürlich der Schnaps nicht fehlen und das Fest wird immer "lustiger", je länger der Abend dauert. Manche machen ein Feuerwerk oder zünden ein Osterfeuer an.

Die Kinder bekommen auch ein großes Papp-Osterei, das randvoll mit Süßigkeiten gefüllt ist.

Hier gibt es noch weitere Info, allerdings auf Schwedisch:

http://www.nordiskamuseet.se/makeframes ... ionid=1848

:)

Benutzeravatar
Mark
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 745
Registriert: 4. Mai 2004 18:57
Kontaktdaten:

Re: Wie feiert man Ostern in Schweden

Beitragvon Mark » 10. Februar 2008 00:31

An Ostern gibt man sich (in Suedschweden) ganz viel Suessigkeiten, die grossen gefuellten Pappostereier kenn ich auch.... bekommen manchmal auch die Grossen. :)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste