Wie bezahle ich ein Zugticket?

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Fernwehgeplagte
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 19. Juli 2009 01:51
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Wie bezahle ich ein Zugticket?

Beitragvon Fernwehgeplagte » 19. Juli 2009 15:16

Hallo zusammen,

ich möchte von Stockholm nach Narvik reisen und hab auch schon die entsprechende Zugverbindung rausgefunden. Nun ist mein Problem, dass ich kaum Schwedisch kann und auch in Schweden kein Konto besitze. Eine Kreditkarte hab ich auch nicht und die Maestro(EC)-Karte reicht nicht, um online zu überweisen.
Hat vielleicht schon jemand online ein Zugticket bezahlt und wäre bereit, mir diesbezüglich weiterzuhelfen? Ich möchte ungern auf GUT GLÜCK nach Stockholm reisen, und dann evtl. nicht weiterkommen.

Vielen Dank für wertvolle Infos!

LG

Benutzeravatar
DomDom
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 231
Registriert: 7. Dezember 2008 19:03
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Welt

Re: Wie bezahle ich ein Zugticket?

Beitragvon DomDom » 19. Juli 2009 17:04

Kannst du dir die nicht in S am Schalter holen ?

Denn wenn wir mal D besuchen und zurückfliegen, dann stimmen meist

die Zeiten nicht und da unsere Ticks immer zeitgebunden sind ...

Abba vielleicht ist es bei deinen ja anders.

:smt006
Lycka till

Kaka
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 102
Registriert: 17. Dezember 2008 08:25
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wie bezahle ich ein Zugticket?

Beitragvon Kaka » 19. Juli 2009 17:51

Hej,
warum kannst du nicht oneline ueberweisen. Mit meiner EC- Karte war es kein Problem, kann sein das die Banken in D da Unterschiede machen. Wenn schwedisch nicht ausreicht dann halt auf englisch.
Bucht man in Schweden 3 Monate voraus sind die Tickets viel billiger, ich weiss nicht wie es fuer ein Ticket Schweden/ Norwegen aussieht! Aber nachfragen lohnt sich.

Lycka till
Kaka

Fernwehgeplagte
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 19. Juli 2009 01:51
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Wie bezahle ich ein Zugticket?

Beitragvon Fernwehgeplagte » 19. Juli 2009 18:03

Hallo und danke schonmal für die Antworten.

Klar könnte ich das Ticket sicher auch vor Ort kaufen. Ich wollte nur sicher gehen,dass ich einen Platz im Zug habe und dieser nicht evtl. schon ausgebucht ist und ich dann einen Tag warten muss.
Oder hat vielleicht jemand schonmal direkt erst in Stockholm diesen Zug nach Narvik gebucht und bezahlt?
Vielleicht mache ich mir auch einfach nur zu viele Gedanken und will deshalb auf Nummer sicher gehn 8)

LG :smt006

Fernwehgeplagte
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 19. Juli 2009 01:51
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Wie bezahle ich ein Zugticket?

Beitragvon Fernwehgeplagte » 19. Juli 2009 19:52

...Nochmal ein Nachtrag von mir:

auf der Seite sj.se steht bei Betala: Kontokort (die ich nicht habe)
dann Internetbank, Playnovaplanboken und Faktura brev.
Bei Playnova und Internetbank komm ich nicht weiter, weil mir da eine Nummer fehlt und es kommen immer Fehlermeldungen anschließend.Außerdem kommen da nur schwedische Banken als Auswahl. Bei Faktura brev brauch ich ne Personennummer :roll: Geb ich nur 0000 ein, kommt folgender Satz: Vänligen korrigera dessa fel och försök igen.

Kann mir da jemand weiterhelfen?
:danke:

hansbaer

Re: Wie bezahle ich ein Zugticket?

Beitragvon hansbaer » 19. Juli 2009 20:38

Faktura (also Rechnung) steht nur in Schweden zur Verfügung. Die Personnummer ist die schwedische Steuernummer - ich nehme an, SJ bezieht mit Hilfe der Nummer gleich die Meldeadresse, so dass sie auf alle Fälle echt sein muss.

Dir steht nur Kontokort zur Verfügung. Kennst du niemanden mit Kreditkarte, der dir helfen kann?

Ansonsten meint die Seite von SJ, dass man sich vom Ausland an http://www.swedenbooking.com/ wenden soll, wenn man buchen will.

Benutzeravatar
Berta
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 371
Registriert: 23. März 2007 11:01
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Wie bezahle ich ein Zugticket?

Beitragvon Berta » 20. Juli 2009 11:52

Hallo Fernwehgeplagte,

Fernwehgeplagte hat geschrieben:Oder hat vielleicht jemand schonmal direkt erst in Stockholm diesen Zug nach Narvik gebucht und bezahlt?
Ich für meinen Teil habe schon spontan in Narvik beschlossen, den Zug in Richtung Stockholm zu nehmen und kurz vor der Abfahrt sehr unproblematisch eine Fahrkarte bekommen. Ich habe da, egal, wo ich mich in Schweden (oder Norwegen) aufhielt, noch nie Probleme bei gehabt und immer einen Platz gefunden. Vielleicht war das ja aber auch Glück. Ich bin auch mit Interrail oder ähnlichen Tickets immer in den Zug gekommen, auch wenn es hieß, man müsse unbedingt einen Platz reservieren. Da waren die Schaffner stets kulant.

Eine andere Sache ist es natürlich, dass es wegen eventueller Rabatte günstiger sein könnte, eine Fahrkarte im Voraus zu kaufen.

Einen Gruß,
Berta.

Fernwehgeplagte
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 19. Juli 2009 01:51
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Wie bezahle ich ein Zugticket?

Beitragvon Fernwehgeplagte » 20. Juli 2009 20:11

Danke für Eure Tipps!

Eine Frage stellt sich mir noch: Kann ich nachts in Stockholm an einem Ticketautomat dieses 24-Stunden-Ticket für die Öffis kaufen? Und ab wieviel Fahrten lohnt sich so ein Ticket überhaupt?

hansbaer

Re: Wie bezahle ich ein Zugticket?

Beitragvon hansbaer » 20. Juli 2009 20:16

Nein - Ticketautomaten gibt es in Stockholm erst seit kurzem, und für sie braucht man eine Karte, die man dann dort aufladen kann. Allerdings kann man 24-h-Karten am Eingang der U-Bahn-Stationen kaufen, sofern die U-Bahn noch fährt. In Bussen kann man keine Tickets kaufen.

Eine Einzelfahrt kostet mindest 22,50 kr - wenn man sie am Eingang einer U-Bahn-Station kauft, sogar 40 kr. Das 24-h-Ticket kostet 100 kr - es lohnt sich also spätestens ab 5 Fahrten.

Fernwehgeplagte
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 19. Juli 2009 01:51
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Wie bezahle ich ein Zugticket?

Beitragvon Fernwehgeplagte » 20. Juli 2009 20:37

Oh danke !

Gut, dass ich nochmal nachgefragt habe. Ich komme ja nachts in Stockholm an und fahre abends mit dem Zug nach Narvik. Ich bräuchte also lediglich ne Fahrkarte für den Weg zur Übernachtungsstelle und zurück zum Hbf....falls es sich überhaupt lohnt, eine "Herberge" anzusteuern...oder besser gleich aufm Bahnhof bissi dösen..und dann tagsüber noch die Altstadt besichtigen 8)

...wird schon klappen... :smt006


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste