Wer zahlt?? Bin stinkesauer...

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Wer zahlt?? Bin stinkesauer...

Beitragvon HeikeBlekinge » 11. Dezember 2010 14:07

Man bin ich sauer!
Da ist eben der Bauer mit seinem Schneeschüpper hier lang, in einem Affenzahn und schleudert dabei den ganzen Matsch so heftig gegen unseren (neuen!!) Zaun, das zwei Elemente rausgehebelt werden, teils abbrechen!!
Hält Stueckchen weiter an, hat das mit Sicherheit mitbekommen, aber duest dann seelenruhig weiter! Ich konnte alles durchs Kuechenfenster sehen, bin sofort raus, auch das hat er shr wohl mitbekommen!

Ich fasse es nicht, so eine Frechheit!
Wer macht den jetzt wieder heile? Wohin wende ich mich?

Eine stinksaure
Heike

... apropos: Ein Stuendchen zuvor ist hier ein anderer Bauer lang, in angemessenem Tempo, und da ist nichts passiert!!
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

Benutzeravatar
polnGrenze
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 399
Registriert: 28. Februar 2010 16:11
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Wer zahlt?? Bin stinkesauer...

Beitragvon polnGrenze » 11. Dezember 2010 14:34

Hallo Heike,
nun habt Ihr in Schweden so was wie eine Hausratversicherung?Oder direkt an die Kommune Zeit/Datum sich wenden.Vorher den Schaden ein Foto machen.
[b]Ich von der polnGrenze
http://skandinavienfan.repage8.de
Zitat:
Das Leben ist kein Leben,wer doch lebt,der wird bestraft.
Quelle von einem hier im Forum

Benutzeravatar
Hanjo
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 525
Registriert: 13. August 2005 09:17
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wer zahlt?? Bin stinkesauer...

Beitragvon Hanjo » 11. Dezember 2010 15:25

HeikeBlekinge hat geschrieben:Man bin ich sauer!
Da ist eben der Bauer mit seinem Schneeschüpper hier lang, in einem Affenzahn und schleudert dabei den ganzen Matsch so heftig gegen unseren (neuen!!) Zaun, das zwei Elemente rausgehebelt werden, teils abbrechen!! . . .
Hejsan Heike,
wenn überhaupt kann Dir da wohl nur durch die zuständige Kommune geholfen werden.

Am besten Fotos machen und dem für "Miljö" zuständigem Bearbeiter vorlegen, dabei Tag und Zeit des Vorfalls angeben und um Instandsetzung nachsuchen - na, so würde ich es wohl versuchen, wenn der Schaden allzu groß ist.

Lucka till
Hejdå
Hanjo
Wer seine Träume erfüllen will, muss erst einmal aufwachen

schweden eduard

Re: Wer zahlt?? Bin stinkesauer...

Beitragvon schweden eduard » 11. Dezember 2010 18:43

hallo heike hab das selbe problem gehabt ich bin zum bauern hin und er hat es eingesehen und seiner versicherung gemeldet schweden ede

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wer zahlt?? Bin stinkesauer...

Beitragvon HeikeBlekinge » 11. Dezember 2010 20:04

Das mach ich.
... wenn ich den Typen nicht im Laufe des Sonntags erwische (hab mir gedacht ich stell mich mal mit der Nudelrolle an die Strasse wenn er wieder angedonnert kommt .... :D :D :D )


LG
Heike
... die auch deswegen so sauer ist, weil ihr Ältester diesen Zaun erst im August selber gebaut hat, und ganz schön stolz auf ihn war!
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

Svenska Gubbe

Re: Wer zahlt?? Bin stinkesauer...

Beitragvon Svenska Gubbe » 12. Dezember 2010 10:03

Moin

Du meldest das DEINER Versicherung und die zahlt dann den Schaden.
In Schweden läuft der Hase anders rum!

Nicht ärgern. Det ordner sig!

Sumac
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 542
Registriert: 25. August 2009 06:42
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wer zahlt?? Bin stinkesauer...

Beitragvon Sumac » 13. Dezember 2010 07:45

HeikeBlekinge hat geschrieben:... die auch deswegen so sauer ist, weil ihr Ältester diesen Zaun erst im August selber gebaut hat, und ganz schön stolz auf ihn war!


etwas OT:
vielleicht hat dein Ältester den zaun nicht haltbar genug gemacht¹..... :)
OT - ende

¹ bitte nicht böse sein, das war ein scherz.

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wer zahlt?? Bin stinkesauer...

Beitragvon HeikeBlekinge » 13. Dezember 2010 10:52

Scherzbold... haha.

Ich habe jetzt eine Mail an die zuständige Stelle geschickt.
Mal schauen wie die darauf reagieren. Auf der entsprechenden Seite
der Kommune wird gezielt darauf hingewiesen sich zu melden, wenn
Schäden durch Räumfahrzeuge entstehen. Also mal schaun.
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

Benutzeravatar
Mark
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 745
Registriert: 4. Mai 2004 18:57
Kontaktdaten:

Re: Wer zahlt?? Bin stinkesauer...

Beitragvon Mark » 13. Dezember 2010 14:01

Bin gespannt was dabei rauskommt... vermutlich zahlt es deine schwedische Versicherung?
Nicht ärgern. Det ordner sig! :)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste