Wer wenig salzt, lebt länger

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Wer wenig salzt, lebt länger

Beitragvon svenska-nyheter » 7. Dezember 2006 09:20

Das Ernährungsministerium hat den schwedischen Hausfrauen empfohlen, mit weniger Salz zu kochen. Dadurch könne die durchschnittliche Lebensdauer deutlich erhöht werden, hiess es in einer Presse-Erklärung. Das Ministerium verwies auf das Ergebnis einer Studie im benachbarten Finnland. Dort wurde nach einer Aufklärungskampagne der Salzverbrauch erheblich verringert. Ergebnis: Die Zahl der Schlaganfälle und Herzinfarkte ging drastisch zurück. Die Schweden nehmen nach statistischen Angaben täglich zwölf Gramm Salz zu sich.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1819
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wer wenig salzt, lebt länger

Beitragvon jörgT » 7. Dezember 2006 23:01

Das Salz in der Nahrung bindet eine grössere Menge Wasser und erhöht so den Blutdruck - eine eigentlich uralte Erkenntnis. Interessant ist, dass bewusste Studie in Finnland überhaupt möglich war, denn es gibt keine Pharmafirma, die an solch einer Studie interessiert ist, bringt sie doch keinen höheren Profit! :lol:
Jörg

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2454
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Wer wenig salzt, lebt länger

Beitragvon Dietmar » 8. Dezember 2006 00:38

Hej Jörg!

Ja, wer weiß... vielleicht hat der Staat sie in Auftrag gegeben, oder eine Krankenkasse?

Irgendwo anders habe ich neulich wieder gelesen, dass Kochsalz diesen negativen Effekt nur bei bestimmten Menschen haben soll (weniger als die Hälfte)...?!
Quelle weiß ich leider nicht mehr.

Erinnert man sich eigentlich noch an die frühere Empfehlung des schwedischen Ernährungsministeriums, dass jeder täglich 6-8 Scheiben Brot essen sollte? ;-)

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1382
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: Wer wenig salzt, lebt länger

Beitragvon Skogstroll » 8. Dezember 2006 08:50

Hej,

es ist nicht ganz leicht, einer solchen Empfehlung zu folgen, wenn viele Grundnahrungsmittel (Brot, Butter) entweder gesalzen oder gezuckert sind. Leider gibt es zu dem Thema in Schweden wenig Sensibilität, ebensowenig gegenüber der ganzen Palette an Farb-, Aroma-, Konservierungs- und sonstigen Hilfsstoffen.

Skogstroll


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste