Wer kann mir weiterhelfen??

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Gast

Wer kann mir weiterhelfen??

Beitragvon Gast » 4. August 2001 19:01

Hallo!<br>Suche Info´s Und Erfahrungsberichte von Leuten die in Schweden au-pairs waren, oder als solche dort hingehen (wollen), da ich das nächstes Jahr auch machen möchte!! Außerdem suche ich freundschaftliche Kontakte zu schwedischen Leuten (via e-mail oder so), da ich totaler Schwedenfan bin! Wer kann mir außerdem sagen, wie man am einfachsten schwedisch lernt, wenn man vorerst keine Möglichkeit hat, dort für ein paar Monate zu leben, diese Sprache aber trotzdem gerne sprechen können möchte?! Vielen Dank schonmal!<br>Liebe Grüße!<br>Katrin

Thomas

Re: Wer kann mir weiterhelfen??

Beitragvon Thomas » 6. August 2001 17:35

"Wer kann mir außerdem sagen, wie man am einfachsten schwedisch lernt, wenn man vorerst keine Möglichkeit hat, dort für ein paar Monate zu leben, diese Sprache aber trotzdem gerne sprechen können möchte?!"<p>Hallo Katrin,<br> <br>ein Kurs an deiner örtlichen Volkshochschule wäre<br>u.a. eine ganz gute Möglichkeit. Öffentliche Bibliotheken verleihen auch ganze Sprachpakete, in<br>denen sich Lehrbücher und Kasetten befinden.<br>!!! Achtung! Schleichwerbung! !!! Und dann gibt es<br>noch diverse Lernsoftware, z.b. die von Dietmar Gerster. Ich habe sie zum Lernen genutz und als <br>sehr nützlich empfunden...nur finde ich daß das Wörterbuch viel klein ist.<br>Nicht zu vergessen wäre da noch schwedisches Fernsehen (wie kriegt man das eigentlich über Satellit rein?) , Internetradio etc.<p>tschüß, Thomas

Gast

Hallo Thomas! Danke für die Tipps!

Beitragvon Gast » 6. August 2001 19:48

: "Wer kann mir außerdem sagen, wie man am einfachsten schwedisch lernt, wenn man vorerst keine Möglichkeit hat, dort für ein paar Monate zu leben, diese Sprache aber trotzdem gerne sprechen können möchte?!"<p>: Hallo Katrin,<br>: <br>: ein Kurs an deiner örtlichen Volkshochschule wäre<br>: u.a. eine ganz gute Möglichkeit. Öffentliche Bibliotheken verleihen auch ganze Sprachpakete, in<br>: denen sich Lehrbücher und Kasetten befinden.<br>: !!! Achtung! Schleichwerbung! !!! Und dann gibt es<br>: noch diverse Lernsoftware, z.b. die von Dietmar Gerster. Ich habe sie zum Lernen genutz und als <br>: sehr nützlich empfunden...nur finde ich daß das Wörterbuch viel klein ist.<br>: Nicht zu vergessen wäre da noch schwedisches Fernsehen (wie kriegt man das eigentlich über Satellit rein?) , Internetradio etc.<p>: tschüß, Thomas<p>

Alex_Witte

schwedisches fernsehen ueber satellit

Beitragvon Alex_Witte » 13. August 2001 13:45

Fernsehen (wie kriegt man das eigentlich über Satellit rein?) , Internetradio etc.<br>der einzige frei<br>empfangbare analoge Sender<br>ist TV4. (PAL / clear)<br>sendet ueber Thor 1Grad West.<br>11389 MHz Horizontal.<p><br>


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste