Wer hat Hilfe und Tipps zum Auswandern?

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

SimsaPa

Wer hat Hilfe und Tipps zum Auswandern?

Beitragvon SimsaPa » 8. Oktober 2006 15:02

Hallo !!!

Ich bin neu hier und versuche auf diesem Weg meinem neuen Ziel und Herausforderung -Auswandern nach Schweden - näher zu kommen , habe mich schon seit einigen Wochen mit dem Thema auswandern auseinander gesetzt und versucht im Internet zu recherchieren. Mein Freund ist noch nicht so richtig begeistert , denn er hat angst vor dem Risiko . Aber mein Motto wer nichts wagt gewinnt auch nichts , klar möchte ich nicht nur erfahrung finden ,sondern mein Ziel in die Tat umsetzten. :D
Ich suche nun auf diesem Weg , denn dieser Weg muß gut geplant und organiesiert sein , Leute die mir Tipps geben können.
Von heut auf morgen geht es ja nicht dieses unternehmen zu starten auch wenn einem dies manchmal lieb wäre.
:D Ich freue mich auf Eure Tipps und Ratschläge , was man beim Auswandern nach Schweden beachten sollte.

Danke Sandra :) :wink:

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Wer hat Hilfe und tipps zum Auswandern ???

Beitragvon Dietmar » 9. Oktober 2006 21:39

Hallo Sandra!

Das sind ja sehr allgemeine Fragen.... ;-)
Also, was braucht man zum Auswandern?!

Dasselbe wie in Deutschland:
- eine Bleibe
- einen Job, bzw. ein Einkommen
- Freunde, soziale Kontake

...und wie in jedem guten Schwedenkrimi: Ein Motiv!

Also, was zieht Dich weg? Oder was erhoffst Du Dir von Schweden?

Dietmar

SimsaPa

Re: Wer hat Hilfe und Tipps zum Auswandern?

Beitragvon SimsaPa » 9. Oktober 2006 21:54

Hallo Dietmar !

Ruhe und ein neu Beginn für meine Familie , denn hier in Deutschland bzw.Erfurt fühle ich mich nicht besonders wohl.
Ich habe mal 4 Jahre auf Rügen gewohnt , die Zeit war die schönste die ich je hatte , ich war in der Zeit nie Krank und rundum glücklich , denn auf Rügen war die Luft , die Natur und das ganze rundherum einfach klasse , das kann man eigentlich nicht mit Worten beschreiben.
Mich hält hier in Deutschland einfach nichts und warum nicht mal einen Schritt wagen ( der natürlich gut geplant sein muß) den nicht jeder wagt zu gehen.

sweport

Re: Wer hat Hilfe und Tipps zum Auswandern?

Beitragvon sweport » 9. Oktober 2006 22:43

Cool, Erfurt :D Gruss an die alte Heimat aus Nordschweden. Du bist nicht zufaellig die Sandra, die ich vom darten im Roxy kenne :wink:

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wer hat Hilfe und Tipps zum Auswandern?

Beitragvon janaquinn » 10. Oktober 2006 07:29

Hej zusammen, wenn sich hier die ganzen Erfurter outen, werd ich das auch mal tun. Ich bin auch gebürtige Erfurterin und habe unterhalb des Wiesenhügels gewohnt.

@Sandra: Ich kann dich gut verstehen, daß du dich in Erfurt nicht sonderlich wohl fühlst, vorallem nachdem du auf Rügen gelebt hast. Ich bin noch max. 2mal im Jahr in Erfurt, vorallem wegen meinen Schwestern, sonst zieht mich nicht mehr viel dorthin, seit meine Mama vor 3 Jahren gestorben ist. :cry:

Ich wünsche dir viel Glück bei deinen Auswanderplänen, es ist nicht einfach einen solchen Schritt zu wagen und es ist viel Planarbeit und wir haben einige Tage stundenlang im I-net recherchiert, gottseidank haben wir eine Flatt-Ratte.

In Erfurt gibt es übrigens neuerdings ein Schwedisches Konsulat, in der Arnstädter Straße, wende dich doch dortmal hin um Info´s zu bekommen. Auch das Raphaelswerk bietet Info-gespräche für Auswanderer an, ruf einfachmal an und lass dich unabhänig beraten. SIe recherieren alles was dich interessiert. Wir haben unseren Termin am 2.11 und sind schon sehr gespannt.

Liebe Grüße an die alte Heimat aus Wuppertal

JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

SimsaPa

Re: Wer hat Hilfe und Tipps zum Auswandern?

Beitragvon SimsaPa » 10. Oktober 2006 13:16

Hallo Jana !!!

Danke für den tollen Tipp , werde mich gleich mal informieren.

Und schön das man hier Leute trifft aus dder Heimat.
Verstehe ich das richtig Ihr seid noch nicht weg???
Seid wohl auch noch in der Plan-Phase oder schon fast am Umsetzen.
Ich lerne schon nebenbei kräftig Schwedisch , ist eigentlich einfach und manchmal zum Schmunzeln. Aber es macht tierischen Spaß und meinen Kindern auch , auch wenn sie noch garnicht so recht verstehen , warum sie eine andere Sprache lernen sollen.

Gruß Sandra

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wer hat Hilfe und Tipps zum Auswandern?

Beitragvon janaquinn » 10. Oktober 2006 14:39

Hej Sandra, bitte bitte gerne geschehen. Von Erfurterin zu Erfurterin bzw. Schwedenfan zu Schwedenfan macht man das doch gerne!

Leider sind wir noch in Deutschland, bzw. Wuppertal, aber wir sehnen uns mächtig nach der neuen Heimat und freuen uns schon riesig darauf. Wir haben zwar im Augenblick viele Sachen zu erledigen, was die Auswanderung betrifft, aber schon jetzt haben wir das Gefühl das vieles besser und einfacher werden kann. Man kann einfach viele Sachen einfacher nehmen und hinter sich lassen. Einfach einen Neu-Start machen, auch wenn man alte Probleme trotzallem mit sich nehmen muß.

Ich weiß von meiner Schwester, sie wird mit uns kommen, wie die Arbeitsmarktsituation in Erfurt ist und da ist besch... noch harmlos.
Gerade mit 2 Kindern son gut wie hoffnungslos. Wo wohnst du genau in Erfurt? Melde dich doch mal bei PN, dann können wir ein bißchen klönen.

Ich sende dir liebe Grüße, Kopf hoch es kann nur besser werden!

JANA :lol:
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

sweport

Re: Wer hat Hilfe und Tipps zum Auswandern?

Beitragvon sweport » 10. Oktober 2006 23:26

habe unterhalb des Wiesenhügels gewohnt


Wie jetzt :wink: Im Kaufland?? :shock: Ich hab mal ein Jahr am Drosselberg gewohnt, dann aber wieder in der Stadt direkt, das mit den Neubau war mir nix :?

Verstehe ich das richtig Ihr seid noch nicht weg???


Wir ja, zum Glueck :P


Wenn ihr irgendwelche Hilfe hier vor Ort braucht, dann meldet euch einfach, ich nehm dann zwei Bratwuerste :lol:

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wer hat Hilfe und Tipps zum Auswandern?

Beitragvon janaquinn » 11. Oktober 2006 11:58

Hej Andres, nee nicht ganz im Kaufland, wäre mir auch zu anstrengend geworden, ständig diese Menschenmassen im Wohnzimmer und Küche :lol: ! Aber vielen Dank für das liebe Angebot, wir kommen sehr sehr gerne darauf zurück, bezahlen dann nicht nur in Bratwürsten sondern auch in anderen guten Thüringer Spezialitäten. War Anfang September in Erfurt und habe mich gleich mit Wurst und Klossmasse eingedeckt :smt041 :smt023 ! Aber ich habe mich riesig gefreut, daß es uns Erfurter "Puffbohnen" überall in die Welt verschlägt.

LIEBE GRÜßE

JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Benutzeravatar
Hanjo
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 515
Registriert: 13. August 2005 09:17
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Wer hat Hilfe und Tipps zum Auswandern?

Beitragvon Hanjo » 12. Oktober 2006 18:02

SimsaPa hat geschrieben: :D Ich freue mich auf Eure Tipps und Ratschläge , was man beim Auswandern nach Schweden beachten sollte.
Danke Sandra :) :wink:


Hej Sandra,
ich kann wenig zu Erfurt sagen :) , aber wie wir unseren Umzug vom Niederrhein nach Småland erfolgreich hinter uns gebracht haben, was wir geplant und überlegt haben, erleben und erfahren durften und wie wir uns heute hier fühlen, das und mehr kannst Du auf meiner Homepage nachlesen.

Lycka till
Hanjo
Wer seine Träume erfüllen will, muss erst einmal aufwachen
http://www.hanjo-sverige.se


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste