Weniger Iraker erhalten Asyl

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Weniger Iraker erhalten Asyl

Beitragvon svenska-nyheter » 14. Januar 2009 15:18

Schweden gilt als eines der wichtigsten Zufluchtsländer für Iraker, die vor Unruhe und Gewalt in ihrem Heimatland fliehen. 2007 noch nahm Schweden mehr Iraker auf als sämtliche andere EU-Mitglieder zusammen. Doch im Zuge der Stabilisierung der Situation im Irak ist es für Asylsuchende in den zurückliegenden Monaten immer schwieriger geworden, in Schweden Aufnahme zu finden. Mit einem aktuellen Beschluss der Migrationsbehörde wird die Latte nun noch höher gelegt.


>>ganzer Artikel

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste