Weltkulturerbe Maschinensender Grimeton bei Varberg, Halland

Lohnenswerte Reiseziele, Ausflugstipps, Tourpläne und allgemeine Reiseplanung: Wo war es am schönsten, was muss man unbedingt gesehen haben? Clubs, Museen, Partys, Runensteine und touristische Aktivitäten.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/urlaubsregionen
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

unbekannt

Weltkulturerbe Maschinensender Grimeton bei Varberg, Halland

Beitragvon unbekannt » 3. Februar 2012 17:43

Hallo zusammen,

Grimeton ist der einzig noch verbliebene Maschinensender der Welt, welcher auch noch funktioniert. Deshalb ist diese monströse Artefakt der Technikgeschichte Weltkulturerbe geworden. Das Ungetüm wurde vor über 80 Jahren unter anderem genutzt, um mit drahtlosen Telegrammen Kontakt zu den schwedischen Auswanderen in den USA halten zu können. Es gibt einen kurzen, schwedischen TV-Beitrag darüber:



Unter http://schweden.pl7.de/weltkulturerbe-m ... meton.html gibt es den Lageplan, einen längeren TV-Film auf Deutsch, weiterführende Links und Bilder.

Wer die Fähre von Kiel nach Göteborg nimmt, muss nur einen kurzen Abstecher in die Nähe von Varberg unternehmen. Für mich bedeutet der Besuch allerdings mindestens fünf Stunden Autofahrt auf dem Hinweg. Ich war noch nie da, habe aber schon viel darüber gehört. Ich hoffe es dieses Jahr endlich mal zu schaffen.

Erhalten blieb dieser Sender, weil die schwedische Marine ihn für die Kommunikation zu ihren U-Booten nutzte. Alle anderen Machinensender, die weltweilt verteilt waren, wurden inzwischen verschrottet. Das neue Museumsgebäude scheint nur ein paar Jahre alt zu sein. Man sollte das Museum dann besuchen, wenn der Sender zur Vorführungszwecken in Betrieb ist. In Youtube gibt es jede Menge Amateur-Videos über das Monster.

Speedy
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 617
Registriert: 20. März 2009 11:38
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Weltkulturerbe Maschinensender Grimeton bei Varberg, Hal

Beitragvon Speedy » 3. Februar 2012 21:27

Hi, ist wirlich sehenswert. Ich wohne 7 km entfernt und sehe die Masten jeden Tag auf dem Weg zur Arbeit. Gruss Speedy


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sehenswürdigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste