Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Fanny
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1100
Registriert: 24. März 2008 13:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Beitragvon Fanny » 13. September 2008 00:24

Eines Tages wird die Erde weinen, sie wird um ihr Leben flehen, sie wird Tränen von Blut weinen.
Ihr werdet die Wahl haben, ihr zu helfen oder sie sterben zu lassen, und wenn sie stirbt, sterbt ihr auch.
(John Hollow Horn, Oglala Lakota, 1932),
Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)

nobse

Re: Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Beitragvon nobse » 13. September 2008 00:43

Fanny , du bist mir nicht böse . :oops: Da habe ich etwas dagegen zu setzen.
Treffen sich zwei Planeten , " Na , wie geht`s?" " Ach so ganz gut , aber irgenwie juckt es und pieckt es,laufend muss ich mich kratzen" " Ach", sagt da der andere, " das menschelt, das vergeht wieder...

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Beitragvon Sápmi » 13. September 2008 10:08

Fanny hat geschrieben:Wenn du mit den Tieren sprichst, lernst du sie kennen.
Wenn du nicht mit ihnen sprichst, lernst du sie nicht kennen.
Was du nicht kennst, davor fürchtest du dich.
Was du fürchtest zerstörst du.
(Chief Dan George)


Naja, ich weiß nicht. Ich glaube, das tatsächliche Problem ist die Einstellung "Was du fürchtest zerstörst du."
Ist es nicht besser bzw. naturgemäßer, manche Dinge/Lebewesen im Sinne von Ehrfurcht oder Respekt zu "fürchten" und somit einfach die Finger davon zu lassen?
Es gibt eben auch Tiere, die nicht dafür geschaffen sind, mit gewissen anderen Tieren (z. B. Menschen) zu "sprechen".
Diese ganze Verniedlichung und Vermenschlichung - ich geb zu, ich mach das zuweilen auch gerne :wink: - ist doch oft völlig realitätsfremd.
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."
(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Beitragvon Sápmi » 13. September 2008 10:12

nobse hat geschrieben:Denn die Sprache des Menschen ist eigentlich nur ein primitives Hilfsmittel ,weil sie die Körpersprache nicht mehr verstehen.


"sie"? Dritte Person? Sagt wer? :P

Ich hab übrigens nichts gegen das "primitive" (= ursprüngliche) Hilfsmittel Sprache. Die Körpersprache ist ja auch ein Teil davon, mal mehr und mal weniger ausgeprägt.
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."

(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Beitragvon Sápmi » 7. Dezember 2008 18:55

Man braucht die Menschen und braucht die Einsamkeit.
(Juhani Raattamaa)
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."

(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Beitragvon amarok » 8. Dezember 2008 19:11

Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen.
(Sibirisches Sprichwort)
Der Wald lebt, er kann atmen und sprechen und erzählt die Sage von der Urmutter allen Lebens. (jakutisch)

Nyckelpiga
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 514
Registriert: 4. Februar 2008 14:19
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Beitragvon Nyckelpiga » 8. Dezember 2008 20:01

Ein sehr schöner Thread,
bin leider erst jetzt dazu gekommen in durchzulesen :oops: .

Stimmt einen sehr Nachdenklich...


Liebe Grüße Anja :smt006
Mit einem Lächeln im Gesicht geht alles gleich viel leichter ... !

Tommy2

Re: Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Beitragvon Tommy2 » 8. Dezember 2008 20:16

Hej,
Samenweisheit:

Wenn du deine Rentiere auf die Gleise der Inlandsbanan treibst und der Zug rauscht dadurch, bezahlt die Eisenbahnverwaltung eine gute Entschädigung

Nyckelpiga
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 514
Registriert: 4. Februar 2008 14:19
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Beitragvon Nyckelpiga » 8. Dezember 2008 20:47

:smt078

das war aber Lustig..... Tommy2

:smt078
Mit einem Lächeln im Gesicht geht alles gleich viel leichter ... !

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Beitragvon Sápmi » 23. Mai 2009 09:05

Kultur ist wie Luft, man bemerkt sie erst, wenn sie zu schwinden beginnt.
(Ole Henrik Magga, Sámi)
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."

(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste