Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Beitragvon Sápmi » 29. August 2008 21:56

Das hab ich schon mal irgendwo gelesen: sehr schön...aber auch irgendwie traurig, auf die Zukunft bezogen. :|
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."
(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Beitragvon amarok » 12. September 2008 08:15

"Alle Dinge der Schöpfung sind heilig. Jeder Morgen ist heilig, jeder Tag ist heilig, denn das Licht des Tages wurde von Wankan Tanka, unserem Vater gesandt. Bedenkt, dass alle Geschöpfe dieser Welt heilig sind und darum entsprechend behandelt werden wollen."

HEHAKA SAPA (Sioux)
Der Wald lebt, er kann atmen und sprechen und erzählt die Sage von der Urmutter allen Lebens. (jakutisch)

skvs
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 96
Registriert: 9. September 2008 09:11
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Beitragvon skvs » 12. September 2008 10:05

amarok hat geschrieben:"Gott schuf zwar die Zeit,
aber von Eile hat er nichts gesagt."
(nordische Weisheit)



Eile mit Weile - sagte einmal der grosse Imperator Augustus Caesar

uuups, war wohl kein Naturvolk - die Römer

skvs
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 96
Registriert: 9. September 2008 09:11
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Beitragvon skvs » 12. September 2008 10:07

ähh, wir sind in einem schwedenforum und zitieren die Native Americans (lakota = Dakota = sioux, chee, etc)

kennt jemand sami-Weissheiten?

skvs
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 96
Registriert: 9. September 2008 09:11
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Beitragvon skvs » 12. September 2008 10:13

ahh, hier noch eine Weisheit aus dem alten Amerika:

Zwei Wölfe ...

Ein alter Indianer saß mit seinem Enkelsohn am Lagerfeuer. Es war schon dunkel geworden und das Feuer knackte, während die Flammen in den Himmel züngelten.

Der Alte sagte nach einer Weile des Schweigens: „ Weißt du, wie ich mich manchmal fühle? Es ist, als ob da zwei Wölfe in meinem Herzen miteinander kämpfen würden. Einer der beiden ist rachsüchtig, aggressiv und grausam. Der andere hingegen ist liebevoll, sanft und mitfühlend.“

„Welcher der beiden wird den Kampf um dein Herz gewinnen?“ fragte der Junge.

„Der Wolf, den ich füttere.“ antwortete der Alte.

(Quelle unbekannt, aus dem Englischen übersetzt)

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Beitragvon Sápmi » 12. September 2008 10:38

skvs hat geschrieben:kennt jemand sami-Weissheiten?


Ich hab vor längerer Zeit mal ein paar samische Sprichwörter in den Thread Redensarten/Floskeln gestellt: redensarten-floskeln,10880-10.html

Aber ich kann den damaligen Beitrag ja auch nochmal hier rein kopieren:


Sápmi hat geschrieben: Hab mir vor 2 Jahren mal so'n Büchlein mit samischen Sprichwörtern gekauft ("Jođi lea buoret go oru – Sámi sátnevádjasiid vejolaš mearkkšupmi otne" von Harald Gaski und Aage Solbakk (ČálliidLágádus)) und ein paar daraus ins Deutsche übersetzt:

Jođi lea buoret go oru.
Reisen ist besser als Weilen.

Oahpes bahá lea buoret go amas buorri.
Ein bekannter Böser ist besser als ein fremder Guter.

Gal uhca balvvaš ge nagada beaivváža čiehkat.
Eine kleine Wolke schafft es auch, die Sonne zu verstecken.

Buoret lea eanet jurddašit ja unnit sárdnut.
Es ist besser, mehr zu denken und weniger zu predigen.

Rikkisvuođa sáhttá čiehkat, muhto geafivuođa ii.
Reichtum kann man verstecken, Armut nicht.

Hávskkes guoibmi oanida mátkki.
Ein netter Kamerad verkürzt die Reise.

Bahá beallji lea álo guldaleamen.
Ein böses Ohr hört immer zu.

Doppe gos buohkat háliidit stuorrán, ii háliit oktage suhkat fatnasa.
Dort wo alle groß sein wollen, will keiner das Boot rudern.

Guhte lea uhcán suhkan, sus leat rašis gieđat.
Wer wenig gerudert hat, hat schwache Hände.

Ii idja nu guhkki ahte beaivi ii boađe.
Keine Nacht ist so lang, dass der Tag nicht kommt.

Ii guhtege riegát ákšu gieđas.
Niemand wird mit der Axt in der Hand geboren.

Ii son dovdda heađi guhte ii leat dan gillán.
Die Not kennt nicht, wer sie nicht erlitten hat.

Son ii guliid fidne guhte ii julggiidis njuoskat.
Der fängt keine Fische, der sich die Füße nicht nass macht.

Go máŋga joga oktii golget, šaddá stuorra deatnu.
Wenn viele Flüsse zusammen fließen, entsteht ein großer Strom.

Bealjji gullá guhkibui go čalbmi oaidná.
Das Ohr hört weiter als das Auge sieht.

Ii boares beana ciela duššiid.
Ein alter Hund bellt nicht umsonst.

Beatnaga ii galgga gulgii geahččat.
Einem Hund soll man nicht aufs Haar schauen
(soll heißen, dass man nicht nach Äußerlichkeiten gehen soll)

Ii lihkku boađe vuordimiin.
Das Glück kommt nicht beim Warten.

Geahppaseamos lea gárvves bálgá čuovvot.
Am leichtesten ist es, fertigen Pfaden zu folgen.

Orru čáhci ii leat goassige buhtis.
Stilles Wasser ist niemals rein.

Son dahká jogaid jávrin.
Er/sie macht aus einem Fluss einen See.
(aus einer Mücken einen Elefanten)
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."

(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Beitragvon amarok » 12. September 2008 23:00

skvs hat geschrieben:ähh, wir sind in einem schwedenforum und zitieren die Native Americans (lakota = Dakota = sioux, chee, etc)

Genau! Deshalb heißt dieser Theard auch: Weisheiten der Naturvölker des Nordens
Der Wald lebt, er kann atmen und sprechen und erzählt die Sage von der Urmutter allen Lebens. (jakutisch)

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Beitragvon amarok » 12. September 2008 23:05

Mögen alle meine Fehler sich auf ihre Plätze begeben und möglichst wenig Lärm dabei machen.
von den Inuit
Der Wald lebt, er kann atmen und sprechen und erzählt die Sage von der Urmutter allen Lebens. (jakutisch)

Benutzeravatar
Fanny
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1100
Registriert: 24. März 2008 13:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Beitragvon Fanny » 12. September 2008 23:47

Wenn du mit den Tieren sprichst, lernst du sie kennen.
Wenn du nicht mit ihnen sprichst, lernst du sie nicht kennen.
Was du nicht kennst, davor fürchtest du dich.
Was du fürchtest zerstörst du.
(Chief Dan George)
Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)

nobse

Re: Weisheiten der Naturvölker des Nordens

Beitragvon nobse » 13. September 2008 00:01

Fanny , den find ich gut!
Denn die Sprache des Menschen ist eigentlich nur ein primitives Hilfsmittel ,weil sie die Körpersprache nicht mehr verstehen.


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste