Wein bald frei Haus?

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Wein bald frei Haus?

Beitragvon svenska-nyheter » 18. Juli 2011 12:06

Die zum Regierungsbündnis gehörende liberale Volkspartei hat vorgeschlagen, dass die im Systembolaget zusammengefassten staatlichen Alkoholgeschäfte Verkäufe und Lieferungen von Wein auch über das Internet abwickeln können. Ein Sprecher sagte, so könne das Systembolaget der Konkurrenz von Seiten privater Weinimporteure wirksam begegnen. Die größte Koalitionspartei, die konservativen Moderaten, begrüßte die Anregung. Ein Sprecher sagte, es sei wichtig, dass das Systembolaget mit der Zeit gehe und die Möglichkeiten des Internet ausschöpfe.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

Brigga25

Re: Wein bald frei Haus?

Beitragvon Brigga25 » 20. Juli 2011 13:01

Kann man in Schweden keinen Wein online bestellen?
Hier in Deustchalnd funktioniert das doch prächtig!

Benutzeravatar
tjejen
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 967
Registriert: 8. April 2008 15:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wein bald frei Haus?

Beitragvon tjejen » 20. Juli 2011 21:52

:lol: Näää.

In Schweden darf Wein und übriger Alkohol mit mer als 3,5 % (?) nur im Systembolaget verkauft werden. Ist man sichtlich angetrunken, darf man nicht mal da kaufen...

Und der/die/das Systembolaget wird vom Staat kontrolliert :)
Gnäll suger, handling duger.

Benutzeravatar
Mark
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 745
Registriert: 4. Mai 2004 18:57
Kontaktdaten:

Re: Wein bald frei Haus?

Beitragvon Mark » 21. Juli 2011 11:08

Alternativ darf man zur nächsten Grenze fahren und da soviel einkaufen/importieren wie man privat braucht. Systembolaget ist natürlich bequemer. :)

EuraGerhard
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 928
Registriert: 28. Juli 2010 11:51
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wein bald frei Haus?

Beitragvon EuraGerhard » 21. Juli 2011 13:29

Brigga25 hat geschrieben:Kann man in Schweden keinen Wein online bestellen?

Nur aus dem Ausland, solange Systembolaget keinen Onlinehandel aufbaut. Und auch da müssen - im Gegensatz zum Selbstimport im Kofferraum - die schwedischen Alkoholsteuern bezahlt werden, selbst wenn der Wein aus einem anderen EU-Land geliefert wird.

MfG
Gerhard

Brigga25

Re: Wein bald frei Haus?

Beitragvon Brigga25 » 11. August 2011 11:58

Hmm... dann muss ich mir in Schweden wohl meinen eigenen Wein keltern! ;-) Nehme mir dann einfach ein paar gute Riesling-Reben aus Deutschland mit und fang dann mal neu an als Winzer! ;-)

Oder auch nicht...doofe Steuern...

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Wein bald frei Haus?

Beitragvon stavre » 11. August 2011 13:19

tssss...

wo sollen die denn wachsen????

Benutzeravatar
Henrik der Wikinger
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: 15. Februar 2011 20:55

Re: Wein bald frei Haus?

Beitragvon Henrik der Wikinger » 11. August 2011 14:08

stavre hat geschrieben:
tssss...

wo sollen die denn wachsen????


Naja, erste Winzer (Betriebe die sich daran versuchen) gibt es in Schweden dank Klimawandel ja schon... :smt064 :D :wink:

Grüße

Henrik :smt006
“„Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit, aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht.“ ”
-A. Lincoln-

Lussekatt
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: 18. September 2010 16:46
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Wein bald frei Haus?

Beitragvon Lussekatt » 11. August 2011 16:25

stavre hat geschrieben:

tssss...

wo sollen die denn wachsen????


Es gibt Weinsorten, die wachsen auch in Zone 4-5.

Eine Weinsorte namens Zilga soll bis -40°C überleben:

http://gardener.blogg.se/2008/august/da ... zilga.html

Aber ob das dann ein guter Wein wird...?

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Wein bald frei Haus?

Beitragvon stavre » 11. August 2011 17:36

glaub da nicht so recht dran,steffi

gruß elke


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste