Weihnachten und Sylvester in Dalarna

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
xcycler
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 70
Registriert: 10. Oktober 2006 16:18
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse

Weihnachten und Sylvester in Dalarna

Beitragvon xcycler » 10. November 2006 15:57

Hallo zusammen,

ich weiss, es ist noch ein bischen Zeit bis dahin, aber ich plane für Weihnachten 2007 mal wieder (nach langer Zeit) mit meiner Familie im Winter in den Urlaub zu fahren. Die Feiertage liegend 2007 so günstig, dass ich mir das endlich mal wieder erlauben kann. :supz:

Ich habe in Dalarna, nähe Mora, ein interessantes Quartier angeboten bekommen und möchte jetzt mal wissen, wie es im Winter so in der Gegend aussieht.
- Wie ist so erfahrungsgemäß die Schneelage
- was gibt es für Freizeitangebote (ausser Skifahren)
- Wie siehts aus mit dem Tageslicht
:idea:

Schweden kenne ich nur vom Sommerurlaub.
Winter dort wäre mal was neues.
Die Alpen sind zwar direkt vor meiner Tür, aber da ist mir alles zu überlaufen und die Schneesicherheit ist zu Weihnachten dort auch nicht mehr gegeben.

Ich freue mich auf Eure Antworten.

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1383
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: Weihnachten und Sylvester in Dalarna

Beitragvon Skogstroll » 10. November 2006 16:18

Hej,

Wetterstatistiken habe ich auch nicht, aber du kannst zumindest aktuell das Geschehen verfolgen: http://www.smhi.se, weiter über "Prognoser & observationer" und "Snödjup". Dort gibt es Karten der Schneehöhe vom Beginn der Saison bis zum aktuellen Datum.
Auf der Wetterkarte unter "Prognoser & observationer" kannst Du Dich auch bis zu Deinem Zielort klicken und erfährst auch die Sonnenauf- und untergangszeiten. Rechne aber nicht mit mehr als ein paar Stunden Licht am Tag, was aber gerade zu Weihnachten saugemütlich sein kann.

Hälsningar,
Skogstroll

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1795
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Weihnachten und Sylvester in Dalarna

Beitragvon jörgT » 12. November 2006 00:19

Hej!
Weihnachten in der Nähe von Mora klingt toll, wir wohnen nämlich in Orsa!
In den letzten Jahren hatten wir Weihnachten reichlich Schnee, das ist aber keine Garantie für 2007.
Der letzte Winter war ja überhaupt traumhaft!
Tageslicht hast Du etwa von 10-15(16) Uhr, das reicht für schöne Skitouren. Aber Du kannst Dir auch die Webcam vom Kirchturm in Mora ansehen, http://www.mora.se und dann auf webcam klicken.
Ist auch ein heisser Tip, um die lange Wartezeit bis 2007 zu überbrücken!
Machen kannst Du alles, was im Winter Spass macht, also von Hundeschlitten bis Schlittschuhlaufen ... Und wenn das Wetter mal nicht so ist, besuchst Du das Zorn-Museum oder die Dalapferdherstellung in Nusnäs ...
Du bekommst auf der Seite von Mora auch tolle Tips zu Freizeitangeboten!
Viel Spass beim Stöbern!
Jörg

Benutzeravatar
xcycler
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 70
Registriert: 10. Oktober 2006 16:18
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse

Re: Weihnachten und Sylvester in Dalarna

Beitragvon xcycler » 12. November 2006 22:08

Hej JörgT,

vielen Dank für Deine Antwort, da kommt wirklich jetzt schon Vorfreude auf. Ich habe heute auch mal auf die Web-Cam geschaut - bei Euch liegt ja jetzt schon Schnee. Hier regnets bloss.
Die Gemeinde, wo die Unterkunt liegt, heisst Gopshus.
Wenn Du, oder narürlich auch jemand anderes aus dem Forum, darüber noch interessante Infos hat, bitte posten.

Vielen Dank

hejhej
xcycler :P

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1795
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Weihnachten und Sylvester in Dalarna

Beitragvon jörgT » 12. November 2006 23:37

Hej xcycler,
Schnee haben wir jetzt seit knapp zwei Wochen!
Gopshus liegt knapp 15 km ausserhalb von Mora an der Vasalaufstrecke.
Es gibt dort einen kleineren Abfahrtshang, sonst ist es in Gopshus recht ruhig.
Aber Du reist ja sicher mit dem Auto an, da gibt es keine Probleme mit der Versorgung.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie schon jetzt viel Spass!
Jörg

Benutzeravatar
xcycler
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 70
Registriert: 10. Oktober 2006 16:18
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse

Re: Weihnachten und Sylvester in Dalarna

Beitragvon xcycler » 24. November 2006 08:40

Hejsan,

Wow, die Gegend um Mora muss ja ganz schön begehrt sein.

Ich wollte gestern mein Urlaubsquartier für Winter 2007/8 buchen - bereits belegt! Und verschiedene andere Ferienhäuser ebenfalls. :cry:
Ich war der Meinung, ich wäre früh dran und wollte eigentlich erst so im Februar fest buchen.....
Aber nichts desto trotz, ich habe trotzdem ein sehr schönes Ferienhaus gefunden, eine Blockhütte, und gleich fest gebucht. :D

Also dass spricht ja alles für diese Region. Jetzt habe ich noch 13 Monate Zeit, mich auf meinen nächsten Urlaub zu feuen. :smt026

An alle ein schönes Wochenende!


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast