Wassertemperaturen

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Erzgebirge

Wassertemperaturen

Beitragvon Erzgebirge » 25. Juni 2007 20:47

Hallo Ihr Schwedenliebhaber.
Wir planen einen Urlaub in Schweden möglichst an einem See. Wer kann mir helfen damit ich immer mal nach den Wassertemperaturen schauen kann.
Viele liebe Grüße
aus dem Erzgebirge

andrecki

Re: Wassertemperaturen

Beitragvon andrecki » 25. Juni 2007 21:39

Das kommt bestimmt immer auf den jeweiligen See an.
Unserer ist im oberen Bereich so...ca. 80 cm sauwarm...aber wehe , wenn
Du die Füße nach unten streckst :lol:

Habe eben mal gegoogelt...finde nur die großen Seen und die Meesrestemperaturen :?

Aber hier weiß bestimmt jemand mehr.

Andrea :D

Herbertsson
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 62
Registriert: 12. November 2006 14:26

Re: Wassertemperaturen

Beitragvon Herbertsson » 26. Juni 2007 13:26

Nimm einen Thermometer mit !

Erzgebirge

Re: Wassertemperaturen

Beitragvon Erzgebirge » 26. Juni 2007 22:40

Danke für die nette Antwort Herbertsson. Ich wär gar nicht drauf gekommen ein Thermometer ins Wasser zu halten. Nun brauch ich nur noch eine scharfe Brille um die Temperatur in über 1000 km zu erkennen.

Lieben Gruß

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3313
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wassertemperaturen

Beitragvon Imrhien » 27. Juni 2007 09:46

Nimm Dir ein Fernrohr mit :lol:

Sorry konnte es mir nicht verkneifen :oops:

Benutzeravatar
oka-kate
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 704
Registriert: 25. Oktober 2006 10:55
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Wassertemperaturen

Beitragvon oka-kate » 27. Juni 2007 09:53

hej erzgebirge,

mal anders gefragt, ist denn die temperatur wichtig? für was brauchst du solche angaben wenn ich fragen darf?

LG katja
Nicht alles ist so einfach wie man denkt! Aber machbar ist alles!

Erzgebirge

Re: Wassertemperaturen

Beitragvon Erzgebirge » 27. Juni 2007 11:16

Wir waren vor einigen Jahren schon mal in Schweden und hatten das Glück, daß die Seen eine angenehme Wärme hatten. Wir waren überall da, wo wir gerastet haben schwimmen. Wie wir aber gehört haben, soll das schon sehr selten sein. Ich schwimme sehr gerne und aus diesem Grund hat es mich eben interessiert. Ich dachte hier bekommt man ehrliche Informationen und habe mir gewagt diese, wie ich sehe von vielen als "dumme Frage" verstandene Anfrage einzustellen.
Wünsche euch eine gute Zeit und verkneife mir weitere dumme Anfragen.

Benutzeravatar
oka-kate
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 704
Registriert: 25. Oktober 2006 10:55
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Wassertemperaturen

Beitragvon oka-kate » 27. Juni 2007 11:19

hej erzgebirge,

ich sehe diese frage nicht als dumm an, mich hat es nur interessiert, warum du diese frage stellst.
ich selbst mache meist nur den großen zehen test, aber rein gehen tu ich trotzdem meistens.

ich werde mal schauen vielleicht find ich ja noch ne seite, wo sowas drin steht über die wasser temperaturen.

und frag ruhig weiter, es gibt keine dummen fragen, nur komische! :wink:

LG katja
Nicht alles ist so einfach wie man denkt! Aber machbar ist alles!

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3313
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Wassertemperaturen

Beitragvon Imrhien » 27. Juni 2007 11:23

Ähm, falls Du mich meinst, tut mir das leid. Ich finde Diene Frage nicht dumm. Eine ehrliche Antwort habe ich nicht aber ich meinte meine Aussage mit dem Fernrihr als Scherz und eigentlich nur weil ich die andere Antwort mit dem Thermometer nicht ganz glücklich fand. War aber vielleicht auch ein Witz? Wahrscheinlich muss man das in Zukunft immer dazu schreiben. Vorsicht Witz.
Es tut mir echt leid wenn Du dich angegriffen gefühlt hast, das war nicht meine Absicht. Und es ist nicht die Absicht der überwiegend großen Mehrzahl hier im Forum. Aber man kann sich manchmal halt auch nicht einen Scherz verkneifen... Da sieht man aber wieder wie vorteilhaft eine face to face situation ist. Da sieht man das Gesicht dazu und versteht Scherze besser.

Benutzeravatar
Eeemil
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 9. Mai 2007 16:26

Re: Wassertemperaturen

Beitragvon Eeemil » 27. Juni 2007 11:30

Erzgebirge hat geschrieben:Hallo Ihr Schwedenliebhaber.
Wir planen einen Urlaub in Schweden möglichst an einem See. Wer kann mir helfen damit ich immer mal nach den Wassertemperaturen schauen kann.
Viele liebe Grüße
aus dem Erzgebirge


Vänern und Vättern sind bekannt für ihr kaltes Wasser.
Bei allen anderen Seen ist es sehr schwer eine Vorhersage zu treffen denn die Wassertemperatur ist stark vom Wetter abhängig.
Bei einer Schönwetterperiode heizen sich die Seen stark auf, kühlen aber bei einem starken Regen wieder stark ab.
Zum Schwimmen sind sie warm genug.


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast