Wasserpreis für ”Virtuelles Wasser”

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Wasserpreis für ”Virtuelles Wasser”

Beitragvon svenska-nyheter » 19. März 2008 15:17

Der diesjährige „Stockholm Water Prize” geht an den britischen Forscher John Anthony Allan. Gewürdigt wird der von Allen eingeführte Begriff „Virtuelles Wasser”. Er misst die Menge des verbrauchten Wassers nicht nur bei der Konsumtion, wie beispielsweise beim Trinken oder beim Duschen, sondern auch bei Produktion und Handel mit Lebensmitteln und Industrieprodukten. Auf diese Weise kann der Wasserverbrauch einzelner Länder genauer bestimmt und eine effektivere Anwendung der Ressourcen angestrebt werden. Der Preis wird im August in Stockholm übergeben.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast