Was tun gegen Heimweh?

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

glada

Re: Was tun gegen Heimweh?

Beitragvon glada » 31. Januar 2006 18:37

Das kann man aber auch so oder so verstehen... :?: :!:

Man braucht sich aber gar nicht die teuren DVDs kaufen, sondern - sofern man über einen Breitbandanschluß verfügt -, die letzten Sendungen im Netz angucken. :roll:
Die Qualität ist zwar nicht überragend, aber man spart sich die nervige Werbungen.
siehe auch
http://tvtotal.prosieben.de/

Thommy

Re: Was tun gegen Heimweh?

Beitragvon Thommy » 1. Februar 2006 22:27

Heute kann man zum Glück ganz viele Futtersachen aus D auch hier in S kaufen. Vor 15 Jahren gabs nur süsses Brot (schüttel), süsse Leberwurst, 3 Sorten Käse usw. Da war das Auto immer voll beladen. Jetzt kaufen wir fast nur noch flüssiges in D, das meiste andere gibts hier inzwischen auch, oder wir vermissen das nicht mehr. Deutsches Fernsehen gibts über Schüssel, wegen der Vielfalt und zur Spracherziehung der Jungs, auch wenn die meisten Sender total Kacke sind.
Ansonsten bin ich immer wieder froh, nach drei Tagen Urlaub in D wieder hierherfahren zu können, auch wenn ich mich mit einigen Defiziten der schwedischen Gesellschaft nie abfinden werde und die einfach skandalös finde.

glada

Re: Was tun gegen Heimweh?

Beitragvon glada » 2. Februar 2006 18:44

Thommy hat geschrieben: auch wenn ich mich mit einigen Defiziten der schwedischen Gesellschaft nie abfinden werde und die einfach skandalös finde.


Was meinst du genau? Interessiert mich sehr!

Oliver

Thommy

Re: Was tun gegen Heimweh?

Beitragvon Thommy » 3. Februar 2006 14:19

Reizthema Nr. 1: Gesundheitswesen. Staatlich verwaltete Mangelwirtschaft, wo man Glück und Kampfkraft braucht, um die richtige Behandlung zur richtigen Zeit zu bekommen. Wartezeit auf Besuch beim Orthopäden (oder anderen Spezialisten) bis zu 6 Monate. Operationen: bis zu 2 Jahre.
Reizthema Nr. 2: Schul- und Ausbildungswesen. Ich weiss, PISA bla bla. Die Wirklichkeit sieht anders aus.
Reizthema Nr. 3: Der gläserne Bürger.

An diesen Sachen entzünden sich die Geister, und es haben in den diversen Schwedenforen schon unedlich viele Diskussionen stattgefunden.

Gast

Re: Was tun gegen Heimweh?

Beitragvon Gast » 24. September 2007 21:39

Sucht die deutsche Bäckerei in Virserum auf. Es gibt dort super leckeres Brot.

Benutzeravatar
Skoghult
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 436
Registriert: 10. Juli 2007 13:47
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Was tun gegen Heimweh?

Beitragvon Skoghult » 25. September 2007 12:22

[quote="Anonymous"]Sucht die deutsche Bäckerei in Virserum auf. Es gibt dort super leckeres Brot.[/quote]



Hej hat die Bäckerei ein Rezept gegen Heimweh? :D
Gruss Marie-Luise

Gast

Re: Was tun gegen Heimweh?

Beitragvon Gast » 26. September 2007 07:54

Hallo. Fahrt nach Virserum. da gibt es eine super Deutsche Bäckerrei.

Gast

Re: Was tun gegen Heimweh?

Beitragvon Gast » 26. September 2007 07:55

Hallo. Das Rezept gegen Heimwerh ist. Super Kuchen in der Virserumer Bäckerei.

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Was tun gegen Heimweh?

Beitragvon janaquinn » 26. September 2007 08:10

Hej,
Irre ich mich oder riecht es hier stark nach Eigen-Werbung?
Wenn ja, setz doch mal den Link zu deiner Bäckerei rein!

Gruss JANA :P
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk


Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast