Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Swedenfan

Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Beitragvon Swedenfan » 4. Juni 2008 10:44

Hallo Foris
Floh hat mich auf die Idee gebracht.
Was für Nahrungsmittel nehmt Ihr aus Schweden mit nach Deutschland?

Wir nehmen immer mit:

Smörgasgurka im Glas von der Firma Önos
Rote Beete im Glas von der Firma Önos
Riskakor med Dillsmak von der Firma Friggs

Bin mal gespannt was Ihr so aus Schweden mitnehmt.
LG Peter

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2203
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Beitragvon janaquinn » 4. Juni 2008 10:50

Naja, mitnehmen tun wir nichts mit nach Deutschland...aber wir müssen immer mal wieder
die Anchovis von ABBA nach München schicken. Die Familie ist verrückt danach.
Ansonsten haben wir ABBA-Verückte Freunde, diesmal meine ich die Band :lol: , und da müssen wir die neuesten Zeitungsausschnitte und Neuigkeiten von Deutschland exportieren...

LG JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Zschirli

Re: Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Beitragvon Zschirli » 4. Juni 2008 10:53

Daimschockolade von Marabou!!!
und Käse natuerlich...
Kaffee...
Jordgubbsylt vom ICA...

Swedenfan

Re: Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Beitragvon Swedenfan » 4. Juni 2008 10:59

Zschirli hat geschrieben:Daimschockolade von Marabou!!!


Hallo Nicole
Das haben wir früher auch gemacht.
Bis wir hier bei Ikea Deutschland festgestellt haben das die dort viel Billiger ist.
LG Peter

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Beitragvon Sápmi » 4. Juni 2008 11:33

Tyrkisk Peber, Lakrisal & Co.
Und die eine oder andere Festis-Flasche (zum Wiederverwenden, in der praktischen 0,6l-Größe :D )
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."
(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

Benutzeravatar
floh
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: 22. Juni 2007 20:52
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Beitragvon floh » 4. Juni 2008 14:37

Arracsbollar oder punschrolle
Marabou in allen Variationen
Bondkakor von Gille
Varmrökt lax
Abba-sill
lyngon-sylt
mintchoklad
källarröktskinka
skogaholmslimpa
bregott
västra götalands ost
greve ost
schwarzen johannisbeersirup von önos
limettensirup von ICA
negerküsse mit kokos

für uns, für die Verwandtschaft, Kollegen etc. - er Wagen ist immer voll :-)

Swedenfan

Re: Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Beitragvon Swedenfan » 4. Juni 2008 17:11

Hallo Floh
Oh man.Bei so vielen Artikeln habt ihr bestimmt für den Transport einen LKW?
Oder?.
Gruß Peter

Benutzeravatar
Mark
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 745
Registriert: 4. Mai 2004 18:57
Kontaktdaten:

Re: Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Beitragvon Mark » 4. Juni 2008 18:57

hehe :D

Benutzeravatar
Fanny
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1100
Registriert: 24. März 2008 13:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Beitragvon Fanny » 4. Juni 2008 19:37

Wir haben auch unsere kleinen Lieblinge:

Smörgåsgurka von Mutter Anna (auch für Freunde)
Tee (Earl Gray und andere)
rårörad Lingon (so vorhanden)
köttpaté im Glas (vom Lidl, gibts in D schon lange nicht mehr)
Zigaretten vom Lidl (billiger als in D)
osötat bröd von Pågen (lecker getoastet)
roastbeef in Scheiben (wenn frisch da)
Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)

Swedenfan

Re: Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Beitragvon Swedenfan » 4. Juni 2008 19:59

Fanny hat geschrieben:köttpaté im Glas (vom Lidl, gibts in D schon lange nicht mehr)


Hallo Fanny
Ich auch!
Gruß Peter :smt006


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast