Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

nobse

Re: Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Beitragvon nobse » 4. Juni 2008 20:49

Irgendein Knäcke,
eine Packung Ziegenkäse,
1x Rentierfleisch und Moltebeermarmelade.
Na und in diesem Jahr will ich mal mir dem Sulströmung ,oder wie der heißt-jedenfalls den stinkenden Hering, meine Nachbarin überraschen.

Sabine

Re: Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Beitragvon Sabine » 4. Juni 2008 20:54

Surströmming????Du magst Deine Nachbarin nicht,oder? :lol:
Dann sag ihr wenigstens nicht,wie sie die Dose gefahrlos aufmachen kann 8) ...und lasst Euch nicht zum Essen einladen!!!

Ich nehme immer Blaubeermarmelade,Sill,Lachs und Käse-Chpis mit!!

Swedenfan

Re: Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Beitragvon Swedenfan » 4. Juni 2008 21:03

nobse hat geschrieben:Na und in diesem Jahr will ich mal mir dem Sulströmung ,oder wie der heißt-jedenfalls den stinkenden Hering, meine Nachbarin überraschen.


Norbert
Magst Du deine Nachbarin nicht?
Surstromming.Einmal und nie wieder.
Gruß Peter :ohnemich:

Benutzeravatar
Fanny
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1100
Registriert: 24. März 2008 13:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Beitragvon Fanny » 4. Juni 2008 21:12

Swedenfan hat geschrieben:Surstromming.Einmal und nie wieder.
Gruß Peter :ohnemich:


Muss mal mal gehabt haben - aber ein Mal reicht (für die Nase).
Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)

nobse

Re: Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Beitragvon nobse » 4. Juni 2008 21:18

Doch , das ist ne ganz liebe und wenn ich mich nicht regelmäßig im Garten zeige , ist die sofort hier und durchsucht das Haus ,ob etwas mit mir ist. Aber ich will ihr etwas besonderes mitbringen. Sie bekommt natürlich auch echten Schwedischen Fisch für ihre Pflege und Überwachungsarbeit währen unseres Urlaubes .
Im Vorjahr hatten wie eine Funkkamera im Flur unses Hauses angebracht und sie überwachte das Haus innen von ihrem Küchentisch aus.

Swedenfan

Re: Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Beitragvon Swedenfan » 4. Juni 2008 21:24

Norbert
Wenn Du das mitbringst:
Ist sie zu Dir nicht mehr Lieb.
Das Zeug ist der Hammer!
Gruß Peter

Sabine

Re: Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Beitragvon Sabine » 4. Juni 2008 21:28

Solange man ihn nicht riechen muß,gibt es Schlimmeres 8)
Anschliesend ordentlich "spülen"....

Swedenfan

Re: Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Beitragvon Swedenfan » 4. Juni 2008 21:33

Sabine
Da gibt es nur eines.

nobse

Re: Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Beitragvon nobse » 4. Juni 2008 21:45

Peter, wo hast du bloß die Fotos her ? Wir bekringeln uns vor lachen!
Ist das Foto von einem Schuhverkäufer?
Zuletzt geändert von nobse am 4. Juni 2008 21:46, insgesamt 1-mal geändert.

Swedenfan

Re: Was nehmt Ihr denn aus Schweden mit?

Beitragvon Swedenfan » 4. Juni 2008 21:46

nobse hat geschrieben:Peter, wo hast du bloß die Fotos her ? Wir bekringeln uns vor lachen!


Sag ich nicht! :lol:


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste