Was nehmt Ihr aus Deutschland mit?

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
floh
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: 22. Juni 2007 20:52
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Was nehmt Ihr aus Deutschland mit?

Beitragvon floh » 3. Juni 2008 08:50

Hej,

welche Artikel, Nahrungsmittel nehmt Ihr Euch regelmässig aus Deutschland mit nach Schweden, weil es sie dort nicht gibt oder sie zu teuer sind?

Swedenfan

Re: Was nehmt Ihr aus Deutschland mit?

Beitragvon Swedenfan » 3. Juni 2008 09:14

Hallo Floh
Soviel ist das gar nicht.
Eine Palette Dosenbier
Senf
Kaffee.
Maggi
Brotbackmischungen.Diese Jahr aber nicht mehr weil man diese jetzt im Lidl Oskarshamn kaufen kann.

Alles andere bekommt man ja auch in Schweden.
So habe ich dann immer noch viel Platz im Auto für den wunsch meines Schwedischen Freundes.
Die zweite Währung Skandinaviens:Dosenbier :wink:
Gruß Peter

Benutzeravatar
sinlalu
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 361
Registriert: 24. März 2008 12:33
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Was nehmt Ihr aus Deutschland mit?

Beitragvon sinlalu » 3. Juni 2008 09:30

Hej Floh, :essen:

wir nehmen auf jeden Fall jede Menge Brötchen zum Aufbacken mit! Und was dem einen sein Bier (Schwedenfan) ist dem andern sein Wein. Den nehmen wir auch mit - wenn auch nicht in Dosen. Und TEE - ganz wichtig!

Liebe Grüße Silke
Eine Umarmung ist ein großartiges Geschenk - passend für jede Größe...

Benutzeravatar
Haui
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 913
Registriert: 27. November 2006 19:51
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Was nehmt Ihr aus Deutschland mit?

Beitragvon Haui » 3. Juni 2008 09:41

Ich packe meinen Koffer und nehme mit:

Gewürzmischungen von Maggi/Knorr usw. für Hackbällchen Toscana
( blöd wenn ich für schwedische Hackbällchen schreiben würde )

Milram Frühlingsquark
( Wird aber bald in Deutschland auch Mangelware )

Hamburger Gekochte
( Einfach nur lecker und Gruß aus der ehemaligen Heimat )

Hela Gewürzketchup
( der mit dem hellgrünen Deckel )

Schokoladenmüsli von Seitenbacher

Senseo Kaffepats
( aber die von Feinkost Albrecht - ALDI )

Gruß Haui
Man muss nicht jeden Berg selber besteigen,
aber man muss Wissen wer einen die Aussicht beschreibt

http://soedrasverige.blogspot.de/

Benutzeravatar
tjejen
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 967
Registriert: 8. April 2008 15:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Was nehmt Ihr aus Deutschland mit?

Beitragvon tjejen » 3. Juni 2008 09:43

Swedenfan hat geschrieben:Kaffee.

Kaffee kauf ich lieber in Schweden =)

Aus D bringe ich gerne Nutella (in S zu teuer), Fencheltee (hab ich in S noch nicht gefunden), harten Alkohol wie Baileys oder Vodka, und gerne ein paar Flaschen Desperados Bier (jegliches Mischbier ist dem Schweden unbekannt). Maggi's Kartoffelpüree ist mit dem schwedischen auch nicht zu vergleichen.

Ansonsten nur Kosmetika und sonstige Badartikel.
Gnäll suger, handling duger.

Benutzeravatar
sinlalu
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 361
Registriert: 24. März 2008 12:33
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Was nehmt Ihr aus Deutschland mit?

Beitragvon sinlalu » 3. Juni 2008 09:46

tjejen hat geschrieben: harten Alkohol wie Baileys ...


:smt082 :smt082 :smt082

Baileys kann man nur als harten Alkohol verstehen, wenn man weiß, das wir von Schweden reden... hihihi

Liebe Grüße Silke
Eine Umarmung ist ein großartiges Geschenk - passend für jede Größe...

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Was nehmt Ihr aus Deutschland mit?

Beitragvon HeikeBlekinge » 3. Juni 2008 10:05

Ja über den Kaffee wunder ich mich auch @Peter!
Ist doch in S nur halb so teuer!

Ich nehme mit:

Maggi
Alloholika
Rübenkraut
Tortenguss
Rauchendchen
Bratwurst
Wackelpudding
Leberwurst im Glas

... das hatte ich in unterschiedlichen Größenordnungen jedenfalls Mitte Mai dabei :wink:

Hälsningar
Heike
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Was nehmt Ihr aus Deutschland mit?

Beitragvon stavre » 3. Juni 2008 10:09

heike

bei lidl gibts leberwurst im glas aus D

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Was nehmt Ihr aus Deutschland mit?

Beitragvon stavre » 3. Juni 2008 10:09

schwarzbrot

kluntje

tee(nur für ostfriesen)

Swedenfan

Re: Was nehmt Ihr aus Deutschland mit?

Beitragvon Swedenfan » 3. Juni 2008 10:22

Das wichtigste habe ich fast vergessen.
Autan! Gegen die Schwedischen Blutsauger.
Gruß Peter


Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste