Was kann die Feuerwehr in Schweden wirklich?

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Grisu

Was kann die Feuerwehr in Schweden wirklich?

Beitragvon Grisu » 16. Oktober 2006 20:20

Hallo zusammen,
ich bin mit Leib und Seele seit 7 Jahren Berufsfeuerwehrmann in einer deutschen Großstadt. Der gute Ruf schwedischer Kollegen eilt ihnen aufgrund herrvorragender Ausbildung und ständiger Fortbildung weit vorraus. Zudem ist Sport und gesunde Ernährung wichtiger Bestandteil im Dienstalltag. In Deutschland sieht das leider etwas anders aus, jedoch ist das hier nicht das Thema. Mich interessiert vielmehr genau wie es den schwedischen Kollegen geht. Es ist sehr schwer weitere Infos als die bereits oben genannten über die schwedische Feuerwehr zu finden. Hier ein paar Punkte die mich besonders interessieren:
- sind Feuerwehrmänner in Schweden ebenfalls im Rettungsdienst tätig?
- wie hoch ist die monatliche Besoldung (Feuerwehrmann,30Jahre) und wie gut steht diese im Verhältniss zu den schwedischen Lebenserhaltungskosten?
- wie ist das Schichtsystem aufgebaut und wie hoch ist die Wochenarbeitszeit?
- wie hoch ist die max. Dienstzeit bei der man die volle Pension erhält?
- welche staatlichen Förderungen erhält man zur Familienplannung und zum Hausbau dazu?
- wird die Krankenversicherung über den Staat geregelt?
- wie zufrieden sind die Feuerwehrmänner mit der Ausrüstung?
- Gibt es Internet-Links über die Feuerwehren z.B. Stockholm?
- sind Deutsche nach dem Ausscheiden Schwedens bei der WM 2006 überhaupt noch gerne gesehen? :lol:

Falls die eine oder andere Frage beantwortet wird, würde ich mich sehr darüber freuen. Ich wünsch Euch allen einen schönen gemütlichen Montagabend und hoffe, dass ich hier niemanden mal dienstlich aufsuchen muss :wink: . Liebe Grüße
Enrico

Benutzeravatar
Olli
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 617
Registriert: 8. Oktober 2006 18:19
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Was kann die Feuerwehr in Schweden wirklich?

Beitragvon Olli » 16. Oktober 2006 21:03

Hej Grisu,

willkommen im Forum.

Geh doch mal auf folgenden Link http://www.brt.se/raddsver.htm ! Dort sind alle Wehren aus Schweden aufgeführt.
Ich hoffe das hilft Dir ein wenig weiter.
Jetzt frag mich aber nicht ob ich dir das übersetzen kann :smt087 , bin selbst gerade am lernen!!!:smt100 :lol:

Hejda

Olli

:smt039

herby

Re: Was kann die Feuerwehr in Schweden wirklich?

Beitragvon herby » 10. Februar 2011 08:41

Hallo Grisu,

bist Du jetzt schon ausgewandert? Wie siehts mit der FW aus? Ich trag mich auch mit dem Gedanken. Ich bin bei einer BF in Süddeutschland, der Kelch des RA ist zwar an mir vorübergegangen? Aber Beides geht sicher nicht in Schweden.

Wäre schön etwas von Dir zu hören.

Gruß Herby

grisu

Re: Was kann die Feuerwehr in Schweden wirklich?

Beitragvon grisu » 7. März 2011 10:05

nein leider noch nicht obwohl ich gute kontakte habe.

es sind nun schon 4 aus meinem Freundeskreis.

der kelch des ra hmmm ja mein letzter stand am Polarkreis haste mit RA gut chancen !

ca 30-45 Min bis jemand kommt arbeit gibts viel aber nicht zu den konditionen die du es hier bei einer BF hast !!! sollte klar sein.

dafür bekommste eines der besten Bildungssysteme und deinen Ruhe und ein sauberes natürliches Fleckel Erde ! sveden lernen vorrausgesetzt !


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste