Wald erholt sich nach Gudrun

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Wald erholt sich nach Gudrun

Beitragvon svenska-nyheter » 14. Oktober 2011 11:20

Nach dem schweren Orkan Gudrun, der Anfang 2005 vor allem in Südschweden hehre Verwüstungen im schwedischen Wald angerichtet hat, erholt sich dieser langsam wieder. Das Forstamt kann nach Informationen des Schwedischen Rundfunks etwa in der Gegend um Jönköping erste Ergebnisse eines nachwachsenden Baumbestandes präsentieren. Ronnie Johannson, Waldbesitzer aus Grimstorp südlich von Nässjö, sagte gegenüber dem Schwedischen Rundfunk, die Kahlschläge seien verjüngt, viele Laubbäume wie Birken seien gewachsen und brächten guten Nährboden für Nadelbäume mit sich.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast