Wachsende Hauptstadt rüstet mit neuen Zügen auf

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Wachsende Hauptstadt rüstet mit neuen Zügen auf

Beitragvon svenska-nyheter » 22. Mai 2013 09:58

Die Stockholmer U-Bahn rüstet für die zunehmend härteren Anforderungen der wachsenden Großstadt auf. 48 neue U-Bahnzüge, die künftig automatisch ohne Fahrer gesteuert werden sollen, hat die Stadt vom Hersteller Bombardier bestellt.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

Eipoksolok

Re: Wachsende Hauptstadt rüstet mit neuen Zügen auf

Beitragvon Eipoksolok » 23. Mai 2013 16:24

Die zur Zeit bestehenden Einschränkungen für Fahrradfahrer bei SL sind nicht zeitgemäß. Während man woanders weit weniger Beschränkungen vorfindet, darf man bei SL die Fahrräder in den U-Bahnen (noch) nicht mitnehmen. Gerade bei dem großen Radius des U-Bahn-Systems in Stockholm wäre das aber ein großer Gewinn für die Mobilität und -immer gern hoch gehalten- für die Umwelt. Es bleibt zu hoffen, dass dies durch die neuen U-Bahn-Waggons verbessert wird.

Auch in Berlin gibt es Beschränkungen während des Berufsverkehrs, aber nur bei der U-Bahn. S-Bahnen, RE/RB können unbegrenzt genutzt werden, und das passiert auch.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste