Vor Ogaden-Prozess Kritik an Bildt

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Vor Ogaden-Prozess Kritik an Bildt

Beitragvon svenska-nyheter » 17. Oktober 2011 10:50

Im Vorfeld des angekündigten Prozesses gegen zwei in Äthiopien als Terroristen angeklagte Schweden nimmt die Kritik am Verhalten von Außenminister Carl Bildt zu. Politische Gegner, aber auch Mitglieder von Parteien des Regierungsbündnisses werfen dem Minister zweierlei vor: Erstens tue er nicht genug, um die Freilassung der beiden inhaftierten schwedischen Journalisten zu erreichen. Zweitens verschleiere er seine Rolle im Mineralölunternehmen Lundin Petroleum, das in Äthiopien wirtschaftlich engagiert sei. Bildt betrachtet die Kritik in beiden Punkten als unberechtigt. Er hat mehrfach erklärt, die Regierung habe wiederholt die bedingungslose Freilassung der beiden Männer verlangt. Im Übrigen habe er seinen Vorstandsposten bei Lundin Petroleum verlassen, bevor das Unternehmen in Äthiopien aktiv geworden sei.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste