Seite 1 von 1

„Impfstoff muss schneller kommen"

Verfasst: 18. März 2014 14:33
von svenska-nyheter
Wenn es ums Impfen geht, kann es den Schweden gar nicht schnell und umfassend genug gehen. Mehrere Provinziallandtage nehmen nun die Freigabe von Seren selbst in die Hand und bieten Impfungen an, die über das nationale Impfprogramm hinausgehen. Hintergrund ist dem Schwedischen Rundfunk zufolge, dass die Aufsichtsbehörde für Soziales und Gesundheit den Landtagen zu langsam arbeitet.

Mehr...