Seite 1 von 1

Ericssson-Handys helfen Syriens Diktatur

Verfasst: 24. November 2011 11:31
von svenska-nyheter
Der schwedische Telekom-Riese Ericsson versieht Syrien mit Technik, die es ermöglicht, die Aktionen der Opposition mithilfe von Handys zu verfolgen. Das berichtet das Schwedische Fernsehen unter Berufung auf Oppositionelle. Die Aktivisten können demnach über ihre Mobiltelefone genau geortet werden. Ericsson ist zudem weiterhin mit einer Vertretung in Syrien präsent, obgleich das harte Vorgehen des Regimes gegen Demonstranten in den vergangenen Monaten mehrere Tausend Menschenleben gekostet hat.

Mehr...