Seite 1 von 1

„Literarische Qualität setzt sich durch"

Verfasst: 21. September 2011 10:14
von svenska-nyheter
Die deutschsprachige Literatur steht im Fokus der diesjährigen Buchmesse im westschwedischen Göteborg. Nobelpreisträgerin Herta Müller wird dieses größte literarische Ereignis Nordeuropas am Donnerstag einweihen. Deutschsprachige Literatur hat in den Köpfen, nicht aber in den Herzen der Schweden einen festen Platz. Das bestätigt Svante Weyler. Der ehemalige Deutschlandkorrespondent verlegt seit Jahren Autoren wie Juli Zeh und Silke Scheuermann. Im Gespräch mit Radio Schweden, mit welchen Erwartungen er nach Göteborg reist.

Mehr...