Seite 1 von 1

Arzneimittelbehörde: Pandemrix erhöht Risiko für Schlafkrank

Verfasst: 29. März 2011 08:40
von svenska-nyheter
Bei Kindern und Jugendlichen bis 20 Jahren, die mit dem Schweinegrippe-Impfstoff Pandemrix geimpft wurden, ist das Risiko einer Narkolepsie-Erkrankung um das vierfache erhöht. Zu diesem Ergebnis kommt eine vorläufige Studie der schwedischen Arzneimittelbehörde. Die Studie bekräftigt bereits vor einem halben Jahr in Finnland gesammelten Erkenntnissen, die ein um das Neunfache erhöhtes Risiko der Erkrankung an der auch Schlafkrankheit genannten Krankheit festgestellt hatte.

Mehr...