Seite 1 von 1

Wallströms UN-Job "gekauft"?

Verfasst: 28. Februar 2011 11:19
von svenska-nyheter
Das Stockholmer Außenministerium und die staatliche Entwicklungshilfe-Organisation SIDA haben Angaben zurückgewiesen, wonach die Rekrutierung der Schwedin Margot Wallström für einen UN-Spitzenjob im Zusammenhang mit der Vergabe schwedischer Gelder an die Vereinten Nationen gestanden haben kann. UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon hatte Wallström im Februar 2010 zur Sonderbeauftragten für die Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen in Krisengebieten ernannt.

Mehr...