Seite 1 von 1

Schlecht bezahlte Ferienjobs

Verfasst: 29. Juni 2010 10:50
von svenska-nyheter

Schwedische Kommunen stellen Jugendliche als Praktikanten ein, obwohl es sich bei den Arbeitsplätzen um gewöhnliche Ferienjobs handele. Die Kommunen wollten dadurch Kosten sparen, da Praktikanten nicht nach Tarif bezahlt werden, kritisiert der sozialdemokratische Jugendverband SSU.


>>ganzer Artikel bei Radio Schweden

(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)