Seite 1 von 1

Stromnetz verkauft

Verfasst: 12. März 2010 10:50
von svenska-nyheter

Der Energiekonzern Vattenfall verkauft sein deutsches Stromleitungsnetz an den belgischen Energiekonzern Elia und den australischen Fonds IFM. Die insgesamt 9 700 Kilometer Stromfernleitungen wechselten für 810 Millionen Euro den Besitzer. Damit nahm der schwedische Staatsbetrieb weniger ein, als den von Experten vermuteten Schätzwert von rund einer Milliarde Euro.


>>ganzer Artikel bei Radio Schweden

(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)