Seite 1 von 1

Wilder Streik bei Stockholmer Müllabfuhr

Verfasst: 6. Februar 2009 13:56
von svenska-nyheter

Die Beschäftigten eines Betriebes der Stockholmer Müllabfuhr sind in einen wilden Streik getreten. Sie protestieren gegen einen neuen Tarifvertrag, in dem die Bezahlung von Akkordleistungen gestrichen wird. Die zuständige Gewerkschaft kritisierte die Arbeitsniederlegungen mit dem Hinweis auf die vereinbarte Friedenspflicht. Eine Sprecherin der Stadtverwaltung sagte, der wilde Streik sei verwerflich, zumal er die Falschen treffe.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)