Seite 1 von 1

Zinssätze für Wohneigentum gesenkt

Verfasst: 13. Oktober 2008 09:36
von svenska-nyheter

Ebenfalls im Zeichen der weltweiten Finanzkrise haben am Montag mehrere schwedische Banken die variablen Zinsen für die Finanzierung von Wohneigentum gesenkt. Bei der Skandiabanken sanken die variablen Zinssätze um bis zu 0,25 Prozenteinheiten. Für einen zweijährigen Kredit liegen die Kreditkosten nunmehr bei 5,89 Prozent. Länsförsäkringar reduzierte die variablen Zinssätze um bis zu 0,23 Prozent.  




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)