Seite 1 von 1

Nach der Politikerwoche: Der Wahlkampf beginnt im Sommerloch

Verfasst: 14. Juli 2008 13:13
von svenska-nyheter

Die Politikerwoche in Almedalen 2008 in Visby auf der Ostseeinsel Gotland ist am Samstag zu Ende gegangen. Mit sämtlichen Parteivorsitzenden vor Ort, insgesamt 5.000 Politikinteressieren und 662 Seminaren und Veranstaltungen war die diesjährige Politikerwoche so umfangreich wie nie zuvor in ihrer 40jährigen Geschichte. Wichtigstes Thema in Almedalen war das umstrittene Abhörgesetz. Weiter versuchten sich die Parteien mit Vorstößen in der Steuer- und Arbeitsmarktpolitik oder beim Thema Umwelt und Bildung zu profilieren. Die bürgerliche Regierung, die in den Umfragen weiter deutlich hinter der Opposition liegt, demonstrierte Geschlossenheit und organisierte einen Allianz-Tag. Bei den Oppositionsparteien zeigten Sozialdemokraten und Grüne deutlich, dass sie künftig in einer Koalition zusammenarbeiten wollen.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)