Seite 1 von 1

Über Weihnachten in Schweden

Verfasst: 20. November 2011 19:19
von NightEyes
Hallo alle miteinander,

gerade erst angemeldet und schon gleich eine Frage - das fängt ja gut an ;-)


Meine bessere Hälfte und ich planen im Winter nächsten Jahres (über Weihnachten) nach Schweden zu verreisen.
Leider hat meine Freundin nur etwas knapp über eine Woche Urlaub :(

Mein Traum wäre natürlich Nordschweden. (Regionen am Polarkreis, die Aussicht Polarlichter zu sehen, oder auch mal mit dem Hundeschlitten mitfahren zu können)


Wir wohnen bereits relativ nördlich (Kiel) - Wie kommt man am Besten in die Region um/bei Lappland?
Auto? Flugzeug oder Schiff?

Von Kiel aus fahren relativ häufig Fähren hinüber. Dann bin ich allerdings erst in Stockholm. - Von dort aus mit dem Mietwagen weiter nach oben?
Zurück das selbe Spiel?

Eigenes Auto mitnehmen wäre auch eine Möglichkeit. Lohnt sich das?
Navi wäre sicherlich sehr hilfreich.. sind solche Regionen da überhaupt eingezeichnet?


Wohnen möchten wir in einem kleinen, ruhigen Ferienhäuschen. Luxus etc brauchen wir nicht. Wir wollen uns schließlich erholen ;)
Kataloge habe ich hier auch schon liegen. Da wird auch noch in Ruhe drin gestöbert.

Bezüglich der Polarlichter: Hat jemand einen Verbesserungsvorschlag zu der geplanten Region?
Eine Garantie gibt es nicht, aber ein Versuch ist es wert, denke ich.


Ich bin für Ratschläge und Ideen sehr dankbar und werde auch weiterhin mir fleißig mitlesen und dazulernen :danke:



Viele Grüße aus Kiel


Patrick

Re: Über Weihnachten in Schweden

Verfasst: 20. November 2011 21:45
von nicky 2007
Hej,
Ich würde Dir zum Fliegen raten.Empfehlen kann ich das Wildnisdorf Solberget www.solberget.com
Mit dem Auto im Winter ist eine Woche verda... kurz und kaum möglich.
Gruß Veronika :D

Re: Über Weihnachten in Schweden

Verfasst: 21. November 2011 15:10
von NightEyes
Ah, ein Traum.. das hört sich wirklich wundervoll an!
Flüge gibt es ja, soweit ich bis dato geschaut habe, ab Hannover... das wäre dann die schönere Alternative.

Vielen Dank für den Tip :danke: