Verkaufsstand am Strassenrand

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Lauschbert

Verkaufsstand am Strassenrand

Beitragvon Lauschbert » 3. Mai 2012 20:25

Hej.

Wir wohnen in Schweden und ich habe schon seit Längerem einen Wunsch...
Ich wuerde gern an so einem kleinen "Stand" (das Brett mit dem Dach) an unserem Grundstueck Brot, Marmelade oder Ähnliches verkaufen.
Ich kenne dies immer noch aus Dänemark, wo es so Gang und Gebe ist.

Wer weiss in wie weit dies in Schweden erlaubt ist? Muss ich dies bei Skatteverket registrieren?

Hälsningar Lauschberta :?

quantum2

Re: Verkaufsstand am Strassenrand

Beitragvon quantum2 » 5. Mai 2012 19:05

Hej,

offiziell müsstest du für die Verkaufserlöse Steuern und Arbeitgeberabgaben zahlen, eine Firma brauchst du aber nicht anmelden. Der Verkauf von Lebensmitteln ist aber sehr stark reglementiert, jede Kommune hat ihre eigenen Regeln. Frag mal Resi/Heike aus Blekinge.
Aber du kannst es ja einfach mal so versuchen. Im schlimmsten Falle werden dich die Behörden aufforden, aufzuhören.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste