Verkauf von Medikamenten steigt

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Verkauf von Medikamenten steigt

Beitragvon svenska-nyheter » 16. Februar 2009 11:48

Der Verkauf von Medikamenten ist weiter gestiegen. Das geht aus Veröffentlichungen des Staatlichen Apothekenmonopols hervor. Der Verkauf durch Apoteket legte 2008 somit im Vergleich zum Vorjahr um 5,3 Prozent auf umgerechnet 4,1 Milliarden Euro zu. Für den finanziell gröβten Anteil standen dabei Antidepressiva und Schmerzmittel, für das gröβte Volumen Herz- und Kreislaufmedikamente. Antibiotika gehörten zu den wenigen Medikamenten, deren Verkauf zurückging. Jahrzehntelang waren Antibiotika in Schweden in sehr umfangreichen Maβe angewandt worden. In jüngster Zeit hatten Ärzte aber immer stärker vor den damit verbundenen Gefahren gewarnt, so der Ausbreitung multiresistenter Bakterien.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste