Verkauf eines schönen Reihenhauses (Mietkauf) in Stockholm

Die Weltstadt am Mälaren ist so speziell, dass sie eine eigene Rubrik verdient hat. Alle Themen für die Region Stockholm bitte hier hinein!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/stadt/stockholm
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Irmgard und Volker Cordes

Verkauf eines schönen Reihenhauses (Mietkauf) in Stockholm

Beitragvon Irmgard und Volker Cordes » 15. Mai 2004 17:03

Hallo!<p>Nach kurzfristig gefallener Entscheidung werden wir in diesem Sommer nach Deutschland umziehen und hätten nun ein sehr schönes, im Grünen gelegenes Reihenhaus ("bostadsrätt") im Stockholmer Raum anzubieten. Die Verkehrsanknüpfung nach Stockholm ist sehr gut. Zehn Minuten zu Fuss entfernt befindet sich die Haltestelle einer S-Bahn die einen in 30 Minuten zur Endhaltestelle nach Stockholm bringt. Für einige Familien mit Kindern mag es auch interessant sein, dass es dann von dort aus zur Deutschen Schule Stockholm nur noch fünf weitere Minuten zu Fuss sind. Allerdings gibt es auch am Wohnort selbst eine Reihe von nahegelegenen Schulen und Tagesstätten für Kinder jeden Alters. Für Reiter, Golfer und Ornithologen mögen die Reitställe, Golfplätze und Vogelschutzgebiete in der Nähe von Interesse sein.<p>Eine ausführliche Beschreibung mit vielen Bildern und Kartenmaterial findet sich unter: http://home.tiscali.se/vcc/ <p>Ein "bostadsrätt" ist wohl etwas typisch Schwedisches. Hierbei handelt es sich um den Kauf eines Wohnrechtes (Mietkauf) für ein Haus oder eine Wohnung. Bei Neubauten kauft man das Haus direkt von der entsprechenden Baugenossenschaft, ansonsten vom jeweiligen Vorbesitzer. Unabhängig von wem man das Haus erwirbt wird man mit dem Kauf automatisch Teil einer Wohngemeinschaft ("bostadsrättföreningen" oder auch BRF). Es ist dann monatlich eine Miet-ähnliche Abgabe an die Haushaltskasse der BRF zu zahlen.<p>Den Wert des "bostadsrätt" darf man durch gewisse Um- und Anbauten am Haus (z.B. Terrasse), durch die Gartengestaltung, Renovierungsarbeiten oder die Anschaffung neuer Elektrogeräte jederzeit erhöhen. Es mag interessieren, dass der Kaufpreis für das "bostadsrätt" fast immer eine Kücheneinrichtung sowie alle in einen Privathaushalt benötigten Elektrogrossgeräte beinhaltet. So sind auch in diesem Fall Kücheneinrichtung, je ein grosser Kühl- und Eisschrank, Herd, Geschirrspülmaschine, Waschmaschine und Trockner im Preis inbegriffen.<p>Für Ausländer die einige Jahre nach Schweden ziehen (wie in unserem Fall) kann so ein "bostadsrätt" insbesondere auch deshalb von Interese sein, da die BRF sich um eine ganze Reihe von Sachen kümmert, mit denen man sich vielleicht nicht selbst herumschlagen möchte. Dieses kann u.a. sowohl die äussere Instandhaltung der Anlage betreffen wie auch akute Problembewältung zu fast jeder Tages- und Nachtzeit. Wenn, wie in unserem Fall, eingefrorene Wasserrohre bei -28oC spät abends innerhalb von 2 Stunden wieder frei sind ohne dass zusätzliche Kosten anfallen, so lernt man die Vorteile des "bostadsrätt" richtig zu schätzen.<p>Als Besitzer dieses Hauses/Mietwohnrechtes darf man dieses jederzeit wieder verkaufen. Hierzu begibt man sich selbst auf Käufersuche und schliesst auch den Kaufvertrag selber ab. Den Kaufvertrag mit unserem Vorbesitzer können wir natürlich gerne zur Einsicht bereitstellen. Gerne stehen wir auch für die Beantwortung weiterer Fragen zur Verfügung. <p>Mit freundlichen Grüssen<br>Irmgard und Volker Cordes<p>PS. Die Bilder auf der angegebenen Webseite lassen sich leider nicht über Netscape, sondern nur von Internet Explorer aus öffnen. <p>PPS. Wir sind wochentags unter der Nummer 08-52487384 und ansonsten unter 073-5756423 telefonisch zu erreichen. Kontaktaufnahme natürlich auch gerne per <br>E-mail.<p>

Cornelia + Kai Uwe Baumga

Re: Verkauf eines schönen Reihenhauses (Mietkauf) in Stockho

Beitragvon Cornelia + Kai Uwe Baumga » 25. Juni 2004 15:51

: Hallo!<p>Habe beim Surfen im Internet zufällig Eure Verkaufsanzeige entdeckt. Ich hoffe, Ihr erinnert Euch noch an uns?! Leider ist der Kontakt nach Eurem Umzug ja abgebrochen, da die Post immer wieder zurückkam. Meldet Euch doch mal - vielleicht können wir uns ja in D mal wieder treffen?<br>Viele Liebe Grüße Kai + Conni Baumgarth<br>

Laraleoni

Re: Verkauf eines schönen Reihenhauses (Mietkauf) in Stockholm

Beitragvon Laraleoni » 5. August 2009 07:50

Irmgard und Volker Cordes hat geschrieben:Hallo!<p>Nach kurzfristig gefallener Entscheidung werden wir in diesem Sommer nach Deutschland umziehen und hätten nun ein sehr schönes, im Grünen gelegenes Reihenhaus ("bostadsrätt") im Stockholmer Raum anzubieten. Die Verkehrsanknüpfung nach Stockholm ist sehr gut. Zehn Minuten zu Fuss entfernt befindet sich die Haltestelle einer S-Bahn die einen in 30 Minuten zur Endhaltestelle nach Stockholm bringt. Für einige Familien mit Kindern mag es auch interessant sein, dass es dann von dort aus zur Deutschen Schule Stockholm nur noch fünf weitere Minuten zu Fuss sind. Allerdings gibt es auch am Wohnort selbst eine Reihe von nahegelegenen Schulen und Tagesstätten für Kinder jeden Alters. Für Reiter, Golfer und Ornithologen mögen die Reitställe, Golfplätze und Vogelschutzgebiete in der Nähe von Interesse sein.<p>Eine ausführliche Beschreibung mit vielen Bildern und Kartenmaterial findet sich unter: http://home.tiscali.se/vcc/ <p>Ein "bostadsrätt" ist wohl etwas typisch Schwedisches. Hierbei handelt es sich um den Kauf eines Wohnrechtes (Mietkauf) für ein Haus oder eine Wohnung. Bei Neubauten kauft man das Haus direkt von der entsprechenden Baugenossenschaft, ansonsten vom jeweiligen Vorbesitzer. Unabhängig von wem man das Haus erwirbt wird man mit dem Kauf automatisch Teil einer Wohngemeinschaft ("bostadsrättföreningen" oder auch BRF). Es ist dann monatlich eine Miet-ähnliche Abgabe an die Haushaltskasse der BRF zu zahlen.<p>Den Wert des "bostadsrätt" darf man durch gewisse Um- und Anbauten am Haus (z.B. Terrasse), durch die Gartengestaltung, Renovierungsarbeiten oder die Anschaffung neuer Elektrogeräte jederzeit erhöhen. Es mag interessieren, dass der Kaufpreis für das "bostadsrätt" fast immer eine Kücheneinrichtung sowie alle in einen Privathaushalt benötigten Elektrogrossgeräte beinhaltet. So sind auch in diesem Fall Kücheneinrichtung, je ein grosser Kühl- und Eisschrank, Herd, Geschirrspülmaschine, Waschmaschine und Trockner im Preis inbegriffen.<p>Für Ausländer die einige Jahre nach Schweden ziehen (wie in unserem Fall) kann so ein "bostadsrätt" insbesondere auch deshalb von Interese sein, da die BRF sich um eine ganze Reihe von Sachen kümmert, mit denen man sich vielleicht nicht selbst herumschlagen möchte. Dieses kann u.a. sowohl die äussere Instandhaltung der Anlage betreffen wie auch akute Problembewältung zu fast jeder Tages- und Nachtzeit. Wenn, wie in unserem Fall, eingefrorene Wasserrohre bei -28oC spät abends innerhalb von 2 Stunden wieder frei sind ohne dass zusätzliche Kosten anfallen, so lernt man die Vorteile des "bostadsrätt" richtig zu schätzen.<p>Als Besitzer dieses Hauses/Mietwohnrechtes darf man dieses jederzeit wieder verkaufen. Hierzu begibt man sich selbst auf Käufersuche und schliesst auch den Kaufvertrag selber ab. Den Kaufvertrag mit unserem Vorbesitzer können wir natürlich gerne zur Einsicht bereitstellen. Gerne stehen wir auch für die Beantwortung weiterer Fragen zur Verfügung. <p>Mit freundlichen Grüssen<br>Irmgard und Volker Cordes<p>PS. Die Bilder auf der angegebenen Webseite lassen sich leider nicht über Netscape, sondern nur von Internet Explorer aus öffnen. <p>PPS. Wir sind wochentags unter der Nummer 08-52487384 und ansonsten unter 073-5756423 telefonisch zu erreichen. Kontaktaufnahme natürlich auch gerne per <br>E-mail.<p>

Hallo
wir haben Eure Anzeige zufällig gelesen und Interessieren uns dafür .Wir haben hier in Deutschland auch ein Haus und suchen jemanden zum Tausch. Für das Haus wird ein Erbauzins gezahlt. Unsere Mail imoneundkinder@yahoo.de Lg Simone

Benutzeravatar
frasimi74
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 649
Registriert: 16. November 2007 15:14
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Verkauf eines schönen Reihenhauses (Mietkauf) in Stockholm

Beitragvon frasimi74 » 5. August 2009 08:04

[quote="Laraleoni]Hallo, wir haben Eure Anzeige zufällig gelesen und Interessieren uns dafür .Wir haben hier in Deutschland auch ein Haus und suchen jemanden zum Tausch. Für das Haus wird ein Erbauzins gezahlt. Unsere Mail imoneundkinder@yahoo.de Lg Simone[/quote]

Hej Simone,

hast du gesehen, dass das Post aus dem Jahr 2004 ist?
Vermute stark, dass dieses Angebot nicht mehr aktuell ist.

Gruss Frank
Love it, change it, or leave it!

Laraleoni

Re: Verkauf eines schönen Reihenhauses (Mietkauf) in Stockholm

Beitragvon Laraleoni » 5. August 2009 08:49

frasimi74 hat geschrieben:[

Hi Frank wer lesen kann ist klar im Vorteil.Habe ich nicht gelesen bin das erste mal auf diesen seiten.Lg Simone


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Stockholm“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste