Verdacht: Tsunami-Hilfsgelder veruntreut

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Verdacht: Tsunami-Hilfsgelder veruntreut

Beitragvon svenska-nyheter » 27. Dezember 2006 11:06

Zwei Jahre nach der Flutkatastrophe in Südostasien mehren sich die Berichte über veruntreute Tsunami-Hilfsgelder. Das berichtet die Nachrichtenagentur AP. Danach hegen Schweden sowie sechs weitere Länder den Verdacht, dass Gelder zweckentfremdet wurden, die für die Identifikation von Flutopfern in Thailand bestimmt waren. Um wieviel Geld es sich dabei handelt, ist noch nicht bekannt. Schweden drängt nun auf die Einsetzung einer unabhängigen Untersuchungskommission.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste