Verdacht auf Tuberkulose im Krankenhaus

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Verdacht auf Tuberkulose im Krankenhaus

Beitragvon svenska-nyheter » 4. Dezember 2007 10:31

Das Universitätskrankenhaus im südschwedischen Lund befürchtet, dass mehrere Patienten versehentlich mit Tuberkulose infiziert worden sein könnten. Wie die Krankenhausleitung bestätigte, wurde bei einem Mitarbeiter Tuberkulose diagnostiziert. Dieser könnte in den vergangenen drei Monaten zahlreiche Patienten vor allem auf der Entbindungsstation angesteckt haben. Nach Angaben des Krankenhauses ist die Übertragungsgefahr zwar gering; sie dürfe aber gerade bei Neugeborenen nicht unterschätzt werden.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast