Vager Hoffnungsschimmer für Schibbye und Persson

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Vager Hoffnungsschimmer für Schibbye und Persson

Beitragvon svenska-nyheter » 9. Februar 2012 08:27

Hoffnung für die beiden in Äthiopien wegen Terrorismus verurteilten schwedischen Journalisten Martin Schibbye und Johan Persson. Premierminister Zenawi hat laut einer Meldung der Nachrichtenagentur Reuters angedeutet, dass die beiden zu jeweils elf Jahren Haft verurteilten Männer mit einer Begnadigung rechnen könnten. Zenawi machte aber auch klar, dass die beiden gegen das Gesetz verstoßen haben und dass auch Journalisten nicht einer Strafe entgehen würden. Eine Voraussetzung für eine Begnadigung sei daher zunächst ein volles Schuldeingeständnis.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste