Vällingby

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Sirion
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 1. Januar 2008 15:45

Vällingby

Beitragvon Sirion » 1. Januar 2008 15:56

Suche Klaus Wagner, wohnte in den 80er Jahren in Vällingby.

glada

Re: Vällingby

Beitragvon glada » 1. Januar 2008 16:10

Guck mal bei Eniro.se unter "personer" nach, da wirst du sicherlich was finden.

Oliver

Sirion
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 1. Januar 2008 15:45

Re: Vällingby

Beitragvon Sirion » 1. Januar 2008 16:27

Vielen Dank ,habe nachgesehen. Aber leider war nichts für mich dabei.

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3313
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Vällingby

Beitragvon Imrhien » 1. Januar 2008 16:44

Wie es war nichts für Dich dabei?
Der Name ist eindeutig zu finden. Auch in dem von Dir genannten Ort...

Oder suchst Du doch was anderes?

glada

Re: Vällingby

Beitragvon glada » 1. Januar 2008 17:41

Auch "mein" Eniro hat einen Eintrag zu deiner Anfrage gefunden...

Sirion
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 1. Januar 2008 15:45

Re: Vällingby

Beitragvon Sirion » 2. Januar 2008 08:28

Klar gibt es den Namen, aber der Vorname nicht klaus sondern Harald Klaus. Ich werde einfach mal anrufen.
Danke

glada

Re: Vällingby

Beitragvon glada » 2. Januar 2008 12:17

Ich wage jetzt einfach mal die Behauptung aufzustellen, dass das der richtige Mensch ist, den du suchst.
In Vällingby wohnen laut wikipedia 6700 Einwohner. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass dort zwei Leute mit einem ungewöhnlichen aber gleichen Namen wohnen?

Oliver

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3313
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Vällingby

Beitragvon Imrhien » 2. Januar 2008 19:08

Ja, ich sehe das auch so. Selbst wenn Klaus da in den 80er wohnte, es wäre sehr merkwürdig und ein riesen Zufall, wenn da jetzt ein anderer Klaus mit dem gleichen Nachnahmen wohnen würde. Es ist ja nicht gerade ein verbreiteter Name in Schweden...

Und:
Versuch macht kluch!

Man könnte denjenigen ja mal vorsichtig kontaktieren und fragen...
wenn es der Falsche ist, glaube ich nicht, dass er böse ist. Es ist ja schon ein riesen Zufall dann.


Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast