Urlaubsplanung 2009

Lohnenswerte Reiseziele, Ausflugstipps, Tourpläne und allgemeine Reiseplanung: Wo war es am schönsten, was muss man unbedingt gesehen haben? Clubs, Museen, Partys, Runensteine und touristische Aktivitäten.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/urlaubsregionen
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Urlaubsplanung 2009

Beitragvon Sápmi » 9. Januar 2009 20:11

Für's neue Jahr mach ich mal einen neuen Thread auf, in dem alle ihre Urlaubspläne zum Besten geben können. :D

Wie sieht's aus? Schon Urlaub eingereicht, Flüge, Fähren oder sonstiges gebucht? :D

Bei mir kommt jetzt erst mal der Winterurlaub. Die Abenteuerfahrt durch den schwedischen Winter nimmt nun endlich richtig Gestalt an. Wenn alles klappt und wir nicht irgendwo steckenbleiben, sind wir hoffentlich am 6.2. (samischer Nationalfeiertag) in Jokkmokk, was dann auch der nördlichste Punkt der Reise sein soll.

Vorher will ich auch noch die Flüge für den Sommerurlaub buchen, auf schwedischer Seite hab ich diesmal die Gegend um Kvikkjokk grob im Plan, danach geht's wieder rüber nach Finnland.

Wie sieht's bei Euch aus?
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."
(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Urlaubsplanung 2009

Beitragvon Imrhien » 9. Januar 2009 20:19

Tja, dieses Jahr ist das irgendwie ganz einfach. Wir bleiben in Schweden :)
Ich weiss, das klingt gemein. Obwohl, bei Dir ist es ja so, dass Dir die Ecke in der wir wohnen oder in der wir dann Urlaub machen wollen eh nicht sooo zusagt.
Wir wollten dieses Jahr wieder mal an die Westküste fahren. Richtung Malmö runter. Da haben wir vor hundert Jahren mal mit Freunden auf einem Campingplatz gewohnt (damals da auch gearbeitet in der Nähe). Nun wollen wir da wieder hin und diesmal zum Urlaub machen mit unseren Kindern. Eventuell werden wir auch wieder, wegen der Kinder, einen Abstecher Richtung Vimmerby machen. Das war recht schön im letzten Jahr.
Vermutlich werden wir entweder eine Hütte auf dem Platz mieten und/oder im Zelt schlafen.
Ansonsten haben wir noch vor ein paar kleinere Touren zu machen. Mal einen Tag nach Bolnäs fliegen oder Arvesta fliegen oder runter nach Visby an der Küste entlang fliegen... das entscheiden wir dann spontan je nach Wetter.

Grüße
Wiebke

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2203
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Urlaubsplanung 2009

Beitragvon janaquinn » 9. Januar 2009 20:21

Hej Sapmi,
bei mir läuft der Countdown bereits...noch 20 Tage bis zum Start in den Urlaub. Es geht in die Sonne nach Hurghada/Ägypten. 15 Tage Sonne, Strand und Meer...jippieee...

Den Sommer verbringen wir in Schweden....wo sonst...

LG JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Urlaubsplanung 2009

Beitragvon Imrhien » 9. Januar 2009 20:25

Bäh Jana, dass Du dich nicht schämst. Jetzt in der Winterkälte in die Sonne zu fahren und es auch noch laut zu erzählen. Ab in die Ecke und schäm Dich! :twisted:
Naja, ich muss eigentlich sagen, dass mir der Winter sogar richtig gut gefällt grade. Ich mag es so wie es jetzt ist. Auf den SOmmer freue ich mich trotzdem dann, wenn es wieder soweit ist.
Dir, nein Euch wünschen wir aber einen wunderschönen und erholsamen Urlaub.
Passt aber gut auf Euch auf, ja? Mag Euch ja wieder sehen. :)

Liebe Grüße an alle bei Euch daheim

Wiebke
ach ja, Grüße auch von meinen Herrschaften hier :)

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Urlaubsplanung 2009

Beitragvon Sápmi » 9. Januar 2009 20:29

Imrhien hat geschrieben:Naja, ich muss eigentlich sagen, dass mir der Winter sogar richtig gut gefällt grade. Ich mag es so wie es jetzt ist.


Ja, so geht's mir hier ausnahmsweise auch gerade, immerhin haben wir ja seit langer Zeit mal wieder einen richtigen Winter hier. Aber im Norden ist's natürlich dann nochmal anders, hoffentlich gibt's auch ein paar Nordlichter zu sehen.
Die Fahrt durch Südschweden wird bestimmt auch mal wieder interessant, da war ich ja schon so lange nicht mehr, und im Winter überhaupt noch nicht (bis auf eine Nacht in Nyköping zwischen 2 Flügen, vor 6 Jahren :wink: )
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."

(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2203
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Urlaubsplanung 2009

Beitragvon janaquinn » 9. Januar 2009 20:38

Hej Wiebke,
nicht böse sein..lol..ich bringe dir bzw. euch auch was schönes mit, hast ja dann auch bald Purzeltag...gelle...

Leider haben wir hier gerade Tauwetter und der schöne Schnee, der herrlich geklitzert hat, verwandelt sich in eine graue Matschsuppe..bäh..
In den nächsten Tagen sollen die Temperaturen auf unglaubliche 6-7 Grad klettern....nix mit Winter...mal wieder...
Deutschland hat sibierische Kälte und wir in Stockholm holen die Frühlingsklamotten raus....verkehrte Welt...

Naja, vielleicht haben wir ja Glück und bekommen nochmal richtigen Winter....aber erst NACH dem 29.01....dann kann es schneien als wenn es kein Morgen gibt...

LG JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Benutzeravatar
Aelve
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1454
Registriert: 14. Januar 2008 11:20
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Urlaubsplanung 2009

Beitragvon Aelve » 10. Januar 2009 09:08

Hallo,

der nächste Urlaub wird eine kleine Busreise im April nach Bad Kösen sein. Von dort aus werden Tagesausflüge nach Weimar und Erfurt sowie Naumburg unternommen. Wir machen schon seit Jahren einmal im Jahr immer 3-4 Tages-Bustouren, die eine gute Bekannte von mir plant und organisiert. Man kennt die Mitfahrenden, es sind fast immer die gleichen Reisenden, die jedes Jahr diese geplante Busreise buchen, so dass man weiß, mit wem man zusammen ist. Bisher war es durchweg immer lustig und nett.
Seit ca. 10 Jahren unternehmen wir immer zusammen einmal im Jahr eine schöne Tour irgendwohin in Deutschland.

Ansonsten werden wir natürlich in unserem Haus in Schweden in der Nähe von Torestorp Urlaub machen oder in Älvsered in unserem anderen Haus. Wir kennen erst einige schöne Ausflugziele dort, es gibt noch viel zu entdecken. Und Göteborg wird dann auch noch einmal auf dem Plan stehen.

Weiter haben wir noch nichts geplant, meine Tochter möchte gerne mal Venedig kennenlernen. Wenn sich was ergibt, dann buchen wie vielleicht eine kleine Reise mal dorthin, aber das kann auch Herbst sein oder erst im nächsten Jahr. :smt006

Grüße Euch Aelve
Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun.
( Goethe)
http://www.traumhausschweden.de

Benutzeravatar
Lapplandinfiziert
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: 21. Januar 2008 13:11
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Urlaubsplanung 2009

Beitragvon Lapplandinfiziert » 11. Januar 2009 13:44

Meine Nordlandtour ist ab der 2. Hälfte Juni geplant. Zunächst will ich eine Woche in Värmland zum Fliegenfischen (Forellen/Äschen) bleiben. Danach zur Höga Kusten.

In Jokkmokk treffe ich mich dann mit einem Ehepaar, das ich im letzten Jahr kennen gelernt habe, war ein Glücksfall, wir sind in 2008 gemeinsam14 Tage durch Schweden gezogen. Von Jokkmokk wollen wir nach Norwegisch- und Finnisch-Lappland. Geplanter Ausklang der Reise soll dann wieder in der „Zivilisation“ am Göta-Kanal sein. Wir sind in der komfortablen Lage für diese Reise 6 Wochen einplanen zu können ( bei mir sogar open end).
Einmal Lappland - immer Lappland

Benutzeravatar
Pitu_Prinz
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: 26. Mai 2008 08:00
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Urlaubsplanung 2009

Beitragvon Pitu_Prinz » 11. Januar 2009 16:40

Hej, Hej, :smt039
wir verbringen vom 28.02.-06.03. eine Woche in Höör. Allerdings ist der Urlaub nicht zur Entspannung gedacht sondern zum suchen nach Arbeit und einer Wohnung :smt024 , denn ab Mai ziehen wir dann endlich nach Schweden :smt026 :smt026

Benutzeravatar
knäul
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 43
Registriert: 3. Oktober 2008 12:02
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Urlaubsplanung 2009

Beitragvon knäul » 13. Januar 2009 11:46

Hej Sapmi,
die Idee find ich klasse, bräuchte gleich mal ein paar Tips von euch.Möchte wieder mit dem Wohnwagen losziehen.So in Richtung Westküste.So ca 3-4mal im Jahr immer so ca 1 Woche außerhalb der Hochsaisong.
Immer mit Angelzeug und Hund.Habt ihr vielleicht ein paar schöne Campingplätze zu empfehlen und vielleicht
Angelerfahrung gemacht? Vielleicht auf Aal?Meinen letzten hab ich vor ca 12 Jahren gefangen

Gruss Knäul


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sehenswürdigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste