Uppsala nimmt verfolgte Schriftstellerin auf

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Uppsala nimmt verfolgte Schriftstellerin auf

Beitragvon svenska-nyheter » 2. Juni 2008 08:56

Die in ihrem Heimatland Bangladesch mit dem Tode bedrohte Schriftstellerin Taslima Nasrin erhält auf Kosten des schwedischen Staates Wohnung und Lebensunterhalt in Uppsala. Auf Initiative der liberalen Kulturpolitikerin Cecilia Wikström bekommt die 45jährige für zunächst zwei Jahre freie Unterkunft und eine Leibrente. Die Schriftstellerin hatte 1994 ihr Land verlassen, nachdem islamische Fundamentalisten ihr Gotteslästerung vorgeworfen und zu ihrer Ermordung aufgerufen hatten. Anlass war ihr Roman „Scham“, in dem sie sich kritisch mit religiösen Fragen auseinandergesetzt hatte. Seither hat Nasrin mehrfach ihren Exilort gewechselt, bevor sie sich entschied, in Schweden zu bleiben.  




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste