Unterstützung für die Regierung im Tschad

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Unterstützung für die Regierung im Tschad

Beitragvon svenska-nyheter » 5. Februar 2008 10:48

Der UN-Sicherheitsrat hat die Rebellen im Tschad verurteilt und die UN-Mitgliedsstaaten dazu aufgerufen, den Präsidenten des Landes zu unterstützen. Der UN-Gesandte in Darfur, der Schwede Jan Eliasson, hält die Stellungnahme für ein wichtiges Signal an die Regierung um Präsident Idriss Deby und die gesamte Region. Der Tschad und Darfur müssten als Gesamtheit gesehen werde, die nach einer gemeinsamen Lösung verlange. In der Zwischenzeit sollen die Rebellen im Tschad einer Waffenrufe zugestimmt haben. Nach Angaben des roten Kreuzes sind als Folge der Kämpfe allein in den vergangenen 24 Stunden 30 000 Menschen aus dem Tschad in das benachbarte Kamerun geflohen.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste