Unsichere Arbeitsverhältnisse in der Kritik

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Unsichere Arbeitsverhältnisse in der Kritik

Beitragvon svenska-nyheter » 7. Mai 2014 17:26

Eine wachsende Zahl von Beschäftigten vor allem im Gesundheits- und Pflegebereich arbeitet in Schweden in unsicheren Arbeitsverhältnissen. Das zeitliche Aneinanderreihen immer neuer, zeitbegrenzter Anstellungen ist inzwischen schwedische Selbstverständlichkeit und hat dem Land mehrfach die Kritik der EU-Kommission eingebracht. Auf der Debatte, die die Reichstags-Parteivorsitzenden am Mittwoch mit Blick auf die bevorstehenden Europawahlen führten, geriet die bürgerliche Regierung unter Fredrik Reinfeldt ob des Themas erneut in den Blickpunkt der Kritik.

(Die Tickermeldung musste auf Wunsch von sr.se stark gekürzt werden. Wir bitten um Verständnis.)

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste