Unruhen treffen schwedische Holzunternehmen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Unruhen treffen schwedische Holzunternehmen

Beitragvon svenska-nyheter » 1. Februar 2011 09:23

Die unruhige Lage in Ägypten hat wirtschaftliche Folgen für schwedische Firmen in der Region. Wie der Schwedische Rundfunk berichtet, wirkt sich insbesondere die Schließung des Hafens in Alexandria negativ aus. Betroffen sind vor allem schwedischen Holzunternehmen, weil das nordafrikanische Land seit einigen Jahren den zweitgrößten Exportmarkt für die schwedische Sägewerksindustrie darstellt. Auch andere nordische Unternehmen haben inzwischen auf die Situation im Land reagiert. Die dänische Containerschiffsreederei Mærsk hat ihre Hafentätigkeit in Ägypten eingestellt und ihre Büros vorübergehend geschlossen. Der norwegische Farbenhersteller Jotun schloss seine Fabrik in Ismailia aus Sorge vor Unruhenund Plünderung.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste