Unklarheit über Zwangsabschiebungen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Unklarheit über Zwangsabschiebungen

Beitragvon svenska-nyheter » 30. April 2008 17:16

Der Einführung eines Visumzwangs durch Jordanien ab dem 1.Mai hat zu Unklarheiten über die Fortsetzung der schwedischen Abschiebe-Praxis in den Irak geführt. Die einzige Möglichkeit, den Irak von Schweden auf dem Luftweg zu erreichen, ist derzeit die Route über die jordanische Hauptstadt Amman. Die Zwangsabschiebung von zirka 1000 Irakern, deren Asylantrag abgelehnt wurde und die sich derzeit in Gewahrsam der Polizei befinden, müsse deshalb vorläufig gestoppt werden, hieβ es am Mittwoch zunächst. Von der schwedischen Botschaft in Amman verlautete am Nachmittag hingegen, es gebe nur unklare Informationen. Genaue Informationen erhoffe man sich von einem Gespräch mit jordanischen Behörden am Sonntag.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast