Umzugsgut nach Schweden einführen

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

buebi
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 27. September 2011 18:10

Umzugsgut nach Schweden einführen

Beitragvon buebi » 16. November 2011 12:50

Halli hallo,

ich bin es schon wieder....

Weiss jemand von euch, wie das mit der Autoeinfuhr in Schweden funktioniert? Muss ich irgendetwas melden bei der Einreise? Wir werden auch einen kleinen Traktor mti Zubehör hochbringen, haben aber keinen Fahrzeugausweis da der Traktor nur auf Privatgelände usw gebraucht wurde, und nie Nummern dran hatte...Wie funktioniert das bei der Einreise? Wir werden auch in Schweden kein nummernschilder montieren, da nur auf privatgrundstück gebraucht wird.

Lg

buebi

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Umzugsgut nach Schweden einführen

Beitragvon stavre » 16. November 2011 13:38

wenn der als umzugsgut mitkommt,dann ist die einfuhr frei

buebi
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 27. September 2011 18:10

Re: Umzugsgut nach Schweden einführen

Beitragvon buebi » 16. November 2011 13:44

danke für die Antwort...

müssen wir uns irgendwo anmelden? oder können wir direkt in unser neues zuhause ohne beim zoll anzuhalten??

Wir fahren von puttgarden nach rödby und dann auf die öresund nach malmö...

lg

Benutzeravatar
Sverige-Fan
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 612
Registriert: 24. Oktober 2011 15:06
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Europa

Re: Umzugsgut nach Schweden einführen

Beitragvon Sverige-Fan » 16. November 2011 13:47

soweit mir bekannt in der EU als Umzugsgut kostenlos einzuführen. Nach der Anmeldung darf man das Fahrzeug jedoch erst nach einem Jahr veräußern (sonst muss man die Wareneinfuhrsteuer (= Mwst.) doch noch abdrücken
Lebenskünstler ist, wer einen Sommer so erlebt, daß er ihm noch den Winter wärmt (A.Polgar 1873-1955)

Benutzeravatar
Sverige-Fan
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 612
Registriert: 24. Oktober 2011 15:06
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Europa

Re: Umzugsgut nach Schweden einführen

Beitragvon Sverige-Fan » 16. November 2011 13:50

Ich musste die Fahrzeuge und Wohnwagen bei der Einreise nach Holland am Zoll anmelden. Nehme an, dass es in S das gleiche ist. Wenn ich mich richtig erinnere ist an der Mautstelle (nach der Brücke) auch der Zoll. Bin mir aber nicht ganz sicher.
Lebenskünstler ist, wer einen Sommer so erlebt, daß er ihm noch den Winter wärmt (A.Polgar 1873-1955)

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Umzugsgut nach Schweden einführen

Beitragvon stavre » 16. November 2011 13:53

andere frage....

wenn ihr noch dieses jahr umziehen wollt , und nun erst fragen??????

http://www.tullverket.se/innehallao/f/f ... 01725.html


ich hoffe ihr könnt schwedisch

antifreeze

Re: Umzugsgut nach Schweden einführen

Beitragvon antifreeze » 16. November 2011 18:54

stavre hat geschrieben:andere frage....

wenn ihr noch dieses jahr umziehen wollt , und nun erst fragen??????

http://www.tullverket.se/innehallao/f/f ... 01725.html


ich hoffe ihr könnt schwedisch





Hallo zusammen,
wir sind auch am überlegen nach schweden auszuwandern, stehen aber noch komplett am anfang mit allem. habe von nem bekannnten gehört, dass wenn man ein auto nach norwegen mitnimmt man einen horrenden betrag zahlen muss um es dort anzumelden, bei dänemark hab ich gelesen dass man ca 110% vom Fahrzeugwert löhnen muss. kann mir einer sagen wie das in schweden ist, da bin ich nicht fündig geworden?


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast